Haupt Iphone Das 2018 iPad Pro hat gerade einen massiven Rabatt bei Amazon erhalten
Iphone

Das 2018 iPad Pro hat gerade einen massiven Rabatt bei Amazon erhalten

Deal Wenn Sie schon immer nach tollen Angeboten für großartigen Speicher (und große Leistung) gesucht haben, ist heute Ihr Glückstag. Mitwirkender Autor, Tablets Aug 18, 2019 2:58 am PDT iPad Pro 2018 Leif Johnson/IDG

Wenn der Preis von Apples schickem 2018 iPad Pro Sie davon abhält, eines zu kaufen, wird Sie das heutige Angebot froh machen, dass Sie gewartet haben. Im Moment verkauft Amazon beide elf- und 12,9 Zoll Modelle für große Rabatte, aber Sie finden die besten Rabatte auf die Einheiten mit dem meisten Speicherplatz – das heißt, die Art von Speicher, die Sie benötigen, wenn Sie diese als professionelle Geräte verwenden möchten.

In diesem Artikel erwähnt

Apple iPad Pro (11 Zoll, Wi-Fi, 1 TB) – Space Grau (neuestes Modell)

Apple iPad Pro (11 Zoll, Wi-Fi, 1 TB) – Space Grau (neuestes Modell) Beste Preise heute: Nicht bei Amazon erhältlich

In den meisten Fällen sind dies die besten Preise, die wir je gesehen haben – und das mit deutlichem Abstand. Die 11-Zoll-1-TB-Modell mit WLAN , zum Beispiel, wird für 1.149,99 US-Dollar angeboten, verglichen mit 1.549 US-Dollar, für die es ursprünglich verkauft wurde. Inzwischen ist die 12,9-Zoll-Modell wird für 1.349,99 USD verkauft, gegenüber dem ursprünglichen Preis von 1.749 USD.

Auch hier sind alle Modelle im Angebot, und das zu viel besseren Preisen, als mir bei konkurrierenden Händlern bekannt ist, wie z Bester Kauf Nicht-Produkt-Link entfernen . Klicken Sie sich durch die verschiedenen Konfigurationen und Sie werden wahrscheinlich eine Preis- und Speicherkombination finden, die für Sie geeignet ist. Sie werden auch Rabatte für die Mobilfunkmodelle sehen, aber diese sind nicht ganz so dramatisch.

Die Tablets selbst sind wunderbar, da sie mit einem blitzschnellen A12X Bionic-Chip betrieben werden, der diese iPad-Profis schneller macht als viele richtige Laptops auf dem Markt. Sie unterstützen die Apple Pencil der zweiten Generation , das sich sofort koppelt und auflädt, wenn Sie es auf den Magnetstreifen an der Seite des iPads legen. (Sie müssen es leider separat kaufen.) Diese Modelle verwenden auch Face ID anstelle der Touch ID wie bei älteren Modellen, sodass Sie nicht ständig nach unten greifen müssen, wenn Sie Apps entsperren oder sich bei Websites anmelden . Es spart viel Zeit. Als zusätzlichen Leckerbissen werden diese Modelle über viel bessere Softwarefunktionen verfügen, sobald iPadOS 13 nächsten Monat veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie in meinem Testbericht vom letzten Jahr.