Haupt Sonstiges Adonit Note Review: Eine unvollkommene Alternative zum Apple Pencil, die wie ein echter Stift aussieht
Sonstiges

Adonit Note Review: Eine unvollkommene Alternative zum Apple Pencil, die wie ein echter Stift aussieht

Bewertungen Das Adonit Note ist ein iPad-Stylus, der Gewicht, Balance und Aussehen auf den Punkt bringt. Aber lassen Sie uns über diesen Netzschalter sprechen. Mitwirkender Autor, Tablets 01.09.2019 21:00 PDT adonit notiz Leif Johnson/IDG

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Erschwinglicher Preis von 50 US-Dollar (im Vergleich zum Apple Pencil)
  • Sieht aus der Ferne aus wie ein echter Stift
  • Unterstützt Handballenabweisung und One-Tap Pairing

Nachteile

  • Ungeschickt platzierter Power-Button stört ständig
  • Keine Neigungserkennung oder Druckempfindlichkeit

Unser Urteil

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 41,32 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Der Adonit Note ist eine anständige, wenn auch fehlerhafte Alternative zum Apple Pencil für Leute, die sich wünschen, dass der Stift von Apple nicht wie ein großer, weißer Drumstick aussieht. Stattdessen sieht die 50-Dollar-Note eher aus wie ein Kugelschreiber, den Sie möglicherweise aus einem mondänen Hotel geklaut haben. Besser noch, es schreibt sogar wie eines, und ich würde es gerne für alles andere als für Kunstwerke empfehlen, wenn nicht die verwirrende und frustrierende Platzierung des Netzschalters wäre. Es lässt sich sogar ganz einfach koppeln: Tippen Sie einfach auf den Punkt auf einem modernen iPad-Bildschirm und Sie können es innerhalb von Sekunden verwenden.

Die Hauptattraktion des Note ist, dass sowohl die schwarzen als auch die goldenen Modelle wie normale Stifte mit Metallfass aussehen. Wäre da nicht der unansehnliche Micro-USB-Anschluss zum Aufladen auf der Oberseite, würde ich es schwer haben, ihn in einem überfüllten Stifthalter von seinen tintenfarbenen Cousins ​​​​zu unterscheiden. (Schade ist auch, dass man das Lightning- oder USB-C-Kabel des iPads nicht verwenden kann.) Beide Modelle werden mit einem kupferfarbenen Einschaltknopf und einem Taschenclip geliefert, und ich mag, wie ich es mit letzterem Feature im Büro tragen kann mein Shirt, ohne wie ein totaler Idiot auszusehen.

adonit note 2Leif Johnson/IDG

Zumindest sieht es besser aus als der Apple Pencil der ersten Generation, nachdem Sie die Kappe verloren haben.



Mit einer Länge von sechs Zoll, einer Dicke von 0,37 Zoll und einem Gewicht von nur einer halben Unze fühlt es sich sogar wie ein echter Stift an. Für lange Schreibsitzungen ist dies eine kolossale Verbesserung gegenüber dem ähnlich erschwinglichen Logitech-Bleistift, der ein rollverhinderndes Design aufweist, das an einen Zimmermannsbleistift erinnert.

Ein wenig leider (aber nicht überraschend) schreibt es auch wie der Crayon. Das bedeutet, dass Sie nicht die ausgefallene Druckempfindlichkeit oder Titelerkennung erhalten, die Sie mit dem Stift erhalten, obwohl Sie die Handflächenabweisung erhalten. Wenn Sie also ein ernsthafter Künstler sind, ist dies leider nichts für Sie. Wie sein kugelschreiberähnliches Design jedoch vermuten lässt, ist es perfekt, um grobe Notizen in Ihren bevorzugten Notiz-Apps zu kritzeln oder Passagen in einem PDF hervorzuheben. Wenn der Apple Pencil ein Füllfederhalter (oder ein Pinsel) ist, ist dieses Gadget ein Bic.

adonit note ApfelstiftLeif Johnson/IDG

Das Adonit Note neben den beiden Apple Pencils und dem Logitech Crayon.

Das wäre für mich mehr als ausreichend, um es als alltäglichen iPad-Stift zu empfehlen – wäre da nicht dieser frustrierende Power-Button. Der rechteckige Knopf sitzt ungefähr ein Drittel der Höhe des Zylinders, also habe ich ihn beim Schreiben ständig versehentlich ein- und ausgeschaltet. Es gibt nicht einmal eine realistische Möglichkeit, den Knopf zu umgehen, da er in einer Linie mit dem Hemdclip positioniert ist, was bedeutet, dass Sie den Clip in jedem anderen Winkel gegen Ihre Hand drücken oder drücken können. Es ist möglich zu lernen, damit zu leben, aber ich fand es oft im Widerspruch zu meiner jahrzehntelangen Gewohnheit, mit Stiften und Bleistiften zu drehen, mit denen ich schreibe, wenn ich tief in Gedanken versunken bin. Wenn ich das mit dem Note versuche, geht es los.

adonit notiz haltenLeif Johnson/IDG

So halte ich normalerweise einen Stift (und ich schreibe mit der Hand a Menge ), und Sie können sehen, wie sich mein Finger leicht mit der Taste überlappt.

Vielleicht würde ich die Schaltfläche mehr mögen, wenn sie den Ausgabemodus auf Löschen umstellt – ähnlich wie Doppeltippen beim Apple Pencil der zweiten Generation – aber nein, das ist keine Option. Selten habe ich mich bei einem Power-Knopf so machtlos gefühlt. Auf der hellen Seite hat es ein Licht an der Seite, das blau leuchtet, wenn der Stift eingeschaltet ist, und das auf rot umschaltet, wenn es aufgeladen werden muss.

Das Note verfügt über eine anständig lange Akkulaufzeit – vorausgesetzt, Sie denken daran, den Netzschalter auszuschalten, was ohnehin versehentlich passieren kann – wie Adonit behauptet, wird es etwa vier Tage lang tuckern. Wenn Sie es aufladen müssen, liefert das mitgelieferte Micro-USB-Kabel angeblich in nur vier Minuten eine Stunde Saft. Sie müssen jedoch aufpassen, dass Sie das Trinkgeld nicht verlieren, da Sie 15 $ bezahlen müssen, um eine Packung mit drei neuen von Adonits Website zu erhalten.

Endeffekt

Der Adonit Note ist ein guter Stift, aber ich wünschte, er wäre besser. Preis, Design und Ausgewogenheit machen diesen Stift für den Arbeitstag besser geeignet als Apples eigene Optionen für 99 bis 129 US-Dollar. Aber jedes Mal, wenn ich denke, dass ich mich an die Position des Power-Buttons angepasst habe, tippe ich irgendwann verwirrt auf den Bildschirm und merke dann, dass er wieder ausgeschaltet ist. Dieses eine Problem beeinträchtigt ein ansonsten beeindruckendes Produkt. Wäre es nur wenige Zentimeter höher oder auf der dem Stiftklick gegenüberliegenden Seite des Gehäuses positioniert, hätte es für den Büroprofi ein Muss sein können.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 41,32 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit