Haupt Apfel Apple Poliertuch Teardown: „Aufwendig“ gewebtes Kunstleder-Feeling
Apfel

Apple Poliertuch Teardown: „Aufwendig“ gewebtes Kunstleder-Feeling

News Das dünnste Apple-Gerät aller Zeiten bekommt die Teardown-Behandlung. Chefredakteur, Tablets 28. Okt 2021 09:21 PDT Apfel Poliertuch Teardown ich befestige es

Seit Apples Unleashed-Event gibt es ein Produkt, das die Apple-Community im Sturm erobert hat, und es ist nicht das MacBook Pro, M1 Max oder der orange HomePod. Es ist Apples neues Poliertuch , welcher verkauft für $19 und ist bis Januar nachbestellt.

Während Durchführung des Teardowns für das neue MacBook Pro , fand das Team von iFixit die Zeit, das bisher dünnste Apple-Gerät gründlich zu untersuchen und stellte fest, dass es nicht weniger überarbeitet ist als ein iPhone. Laut iFixit fühlt sich das Material des Tuchs identisch an wie das Innenfutter eines iPad Smart Covers, mit einer dünnen Mikrofaserschicht und einem ausgeprägten Kunstledergefühl mit einem Hauch von Unschärfe, ähnlich wie Alcantara, das Microsoft auf seinen Surface-Tastaturen verwendet.

Apfel-Poliertuch

Apfel-Poliertuch Beste Preise heute: $19 bei Apple

Beim Teardown entdeckte iFixit, dass das Poliertuch eigentlich aus zwei zusammengeklebten Schichten besteht. Es hat das Poliertuch auch unter ein Mikroskop genommen und festgestellt, dass es aus winzigen Fasern besteht, die kunstvoll miteinander verwoben sind, aber eine 0 von 10 Reparierbarkeitsbewertung erhielt, weil es nicht wieder zusammengefügt wurde, nachdem wir es mit einer Schere in Stücke geschnitten hatten. Sie haben sogar eine hochrangige American Psycho-Referenz gemacht und ein Foto mit Blick auf diese cremefarbene Farbe beschriftet. Die geschmackvolle Dicke davon. Oh mein Gott. Es hat sogar ein Wasserzeichen.



Wenn Sie einen bestellt haben, können Sie Lesen Sie den vollständigen Bericht von iFixit während Sie lange warten, bis es ankommt.