Haupt Sonstiges Apple veröffentlicht QuickTime 7.6.6-Update
Sonstiges

Apple veröffentlicht QuickTime 7.6.6-Update

VonNicholas Bonsack 30. März 2010 08:05 PDT

Es kommt noch ein weiteres Apple-Software-Update, und dieses ist für einen alten Favoriten. QuickTime 7.6.6 ist für Benutzer von Mac OS X Leopard, Windows XP SP2, Windows Vista und Windows 7 bestimmt.

Dieses Update bietet zwei kleine Fixes für Leopard- bzw. Windows-Benutzer. iMovie-Benutzer können sich darauf verlassen, dass QuickTime 7.6.6 allgemeine Verbesserungen der Zuverlässigkeit bietet, während Windows-Benutzer weniger Probleme bei der Wiedergabe von h.264-Inhalten auf Mehrkern-PCs haben sollten.

Was die Sicherheitsfixes betrifft, so hat QuickTime 7.6.6 16 davon .



Zusätzlich zu diesen willkommenen Verbesserungen verfügt QuickTime Player 7 jetzt über eine brandneue Willkommen bei QuickTime-Seite, die graue Farbverläufe verwendet, um etwas stilvoller als zuvor auszusehen – nun, wenn Sie die grellweiße Anzeige ignorieren können, um ein Fan von zu werden App Store Facebook-Seite in der unteren rechten Ecke.

Snow Leopard-Benutzer, die unglücklich darüber waren, dass QuickTime Player 7 mangels eines 7.6.4-Patches vernachlässigt wurde, werden sich freuen zu erfahren, dass dieses Update in das Mac OS X 10.6.3-Update vom Montag eingerollt wurde. Leider gibt es keinen 7.6.6-Patch für Tiger-Benutzer; Es sieht so aus, als wäre es an der Zeit, dass der Tiger treu aufrüstet.

Mac OS X 10.5 Leopard

Lesen Sie unser vollständiges Mac OS X 10.5 Leopard-Test