Haupt Software Apple stellt noch in diesem Jahr mehrere neue Emojis vor
Software

Apple stellt noch in diesem Jahr mehrere neue Emojis vor

Neuigkeiten Ninja, Piñata, Bubble Tea und mehr kommen in iOS 14 und macOS Big Sur. Angestellter Autor, Tablets 16. Juli 2020 08:59 PDT Apple neues Emoji enthüllt Juli 2020 Emojipedia

Bereits im Januar veröffentlichte das Unicode-Konsortium, das über Textcodierungsstandards entscheidet, seine Liste der 117 neue Emojis für das Emoji 13.0 Standard. Die Liste umfasst 62 völlig neue Objekte und 55 Hautton- und Geschlechtsvarianten.

Zur Feier des Welt-Emoji-Tages hat Apple eine kleine Vorschau darauf gegeben, wie diese neuen Emojis aussehen werden iOS 14 , iPadOS 14 und macOS Big Sur .

Die ersten dieser neuen Apple-Emojis werden auf der ausgezeichneten Referenzseite vorgestellt Emojipedia . Dort finden Sie Vorschauen für 13 der neuen Emojis.



Zu den Highlights zählen Pinched Fingers (die italienische Handgeste), Bubble Tea, Ninja und das Transgender-Symbol. Du kannst auch zum ersten Mal jemandem ein Herz senden – kein ♥️, sondern ein anatomisch Herz.

Wann bekommst du sie?

Apple fügt normalerweise kurz nach der Veröffentlichung der neuen Betriebssysteme im Herbst neue Emojis hinzu. Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich in iOS und iPadOS 14.1 oder 14.2 und in macOS Big Sur Version 11.1 oder 11.2 danach suchen sollten.

In diesem Jahr hat COVID-19 möglicherweise den typischen Zeitplan für die Entwicklung und Veröffentlichung von Betriebssystemen für Apple verwüstet. Events wie die WWDC und die nachfolgenden Beta-Releases wurden um einige Wochen verschoben. Es ist möglich, dass die neuen Emojis später als üblich veröffentlicht werden oder sogar in der ersten Veröffentlichung enthalten sind, wenn sie später als das übliche Veröffentlichungsdatum im September kommt.