Haupt Sonstiges Aspyr macht Guitar Hero World Tour für Mac und Windows
Sonstiges

Aspyr macht Guitar Hero World Tour für Mac und Windows

VonPeter Cohen 25. März 2009 03:03 PDT

Aspyr-Medien und Activision gaben am Dienstag bekannt, dass Aspyr die Guitar Hero World Tour auf den Macintosh bringen wird. Es ist für Sommer 2009 geplant.

Guitar Hero World Tour ist eine neuere Ausgabe der enorm beliebten Guitar Hero-Spielreihe, bei der Spieler – ausgestattet mit einem speziellen Gamecontroller, der mit der Software gebündelt ist, die wie eine Gitarre aussieht – Noten abgleichen, die auf dem Bildschirm erscheinen, indem sie auf Tasten tippen und klimpern. Aspyr hat zuvor Guitar Hero III: Legends of Rock und Guitar Hero: Aerosmith für Mac und PC veröffentlicht.

Guitar Hero World Tour wird drahtlose Gamecontroller anstelle von kabelgebundenen USB-basierten Einheiten enthalten und Spieler können zum ersten Mal neben Gitarren auch andere Instrumente spielen – Schlagzeug gehört ebenso zum Paket wie Gesang. Ebenfalls hervorgehoben werden neue Online- und Offline-Spielmodi und eine Music Studio-Funktion, mit der Spieler ihre eigenen Rock'n'Roll-Songs komponieren und bearbeiten können.



Guitar Hero World Tour enthält 86 Tracks von Künstlern wie The Eagles, Van Halen, Metallica, Michael Jackson und The Doors, und das Spiel bietet Auftritte von berühmten Künstlern wie Ozzy Osbourne, Billy Corgan und Travis Parker im Spiel.

Battle of the Bands ist eine neue Funktion, mit der Sie und bis zu sieben weitere Spieler online beitreten und sich von Band zu Band herausfordern können, um herauszufinden, wer an der Spitze steht. Bis zu vier Spieler können online oder offline zusammen jammen, während sie das Spiel durchspielen. Im Einzelspielermodus können Spieler mit Controllern jedes der Instrumente im Spiel spielen.

Das Spiel wird vom ESRB mit T für Teen bewertet.

Systemanforderungen und Preise wurden nicht bekannt gegeben.