Haupt Software Bookle bringt ePub-Lesen auf den Mac
Software

Bookle bringt ePub-Lesen auf den Mac

NachrichtenTablets 6. Februar 2012 7:30 Uhr PST

Während das Lesen von E-Books auf Ihren iOS-Geräten ziemlich angenehm ist, hat das Unternehmen dank der iBooks-App von Apple noch kein solches Programm für den Mac veröffentlicht. Um diese Lücke zu schließen, haben Tidbits Publishing und Stairways Software gemeinsam Bookle entwickelt, einen DRM-freien ePub-Reader.

Die App, die am Montag offiziell vorgestellt wurde, bietet ein einfaches und unkompliziertes E-Book-Leseerlebnis für alle Ihre ePub-Dateien, das nicht von Digital Rights Management (DRM) belastet ist. Dies umfasst die meisten kostenlosen ePub-Dateien, die im Internet verfügbar sind, einschließlich der von Projekt Gutenberg , Leckerbissen Nehmen Sie Kontrollbücher , und Tablets' s eigene Linie von Superguides. Sie können möglicherweise auch Bücher öffnen, die Sie aus dem iBookstore heruntergeladen haben, je nachdem, ob der Verlag sich entschieden hat, während des Veröffentlichungsprozesses DRM hinzuzufügen. (Unsere Tablets iBookstore-Inhalte sind immer DRM-frei.)



Während die App nur ePub-Dateien öffnet – um ein Kindle-Buch zu öffnen, benötigen Sie die kostenlose Version von Amazon Kindle für Mac – tut es mit Bravour. Sie können Ihrer Bookle-Bibliothek mehrere Bücher hinzufügen und das Inhaltsverzeichnis jedes Buchs durch Klicken oder Tastaturbefehle durchsuchen. Tatsächliche Bücher sind in scrollbarer Form angeordnet, wie eine Website, mit Umbrüchen für Kapitel und Seiten.

Schriftgröße, Schriftbild und Hintergrundfarbe jedes E-Books können manuell angepasst und gespeichert werden, sodass Sie Ihre Handbücher in Helvetica oder Ihre Skripte in Courier lesen können. Die App speichert auch Ihren Platz in jedem jeweiligen Buch, sodass Sie hin und her springen (und sogar zwei Bücher gleichzeitig ansehen) können, ohne Ihren Platz zu verlieren. Bookle unterstützt auch die integrierte Text-to-Speech-Funktion von OS X, mit der Sie jede ePub laut vorlesen lassen können.

Obwohl die App noch keine Funktionen wie Suche oder Anmerkungen unterstützt, sagte Tidbits-Herausgeber Adam Engst Tablets dass diese Funktionen sicherlich in der Pipeline für zukünftige Versionen sind. Weitere Vorschläge für Funktionen sind willkommen unter Bookles Feedback-Seite.

Sie können Bookle herunterladen aus dem Mac App Store für 10 $ ; es erfordert einen Mac mit OS X 10.6 oder höher.