Haupt Sonstiges Crackle für iPhone und iPad
Sonstiges

Crackle für iPhone und iPad

BewertungenTablets 3. November 2011 08:54 PDT

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

An Video-Entertainment mangelt es auf dem iPhone und iPad nicht: Der iTunes Store sowie dedizierte Apps von Netflix und Hulu Plus bieten eine Reihe von Fernsehsendungen und Filmen, die auch die eifrigsten Couch-Potatoes zufriedenstellen. Aber Sie müssen für diese Dienste bezahlen. Nicht so bei Knistern , eine universelle App, die eine bescheidene, aber unterhaltsame Auswahl an TV und Film für Ihr iOS-Gerät bietet – und das kostenlos.

Als Streaming-Dienst Knistern ist genauso zuverlässig wie seine Konkurrenten. Es ist auch sehr sozial: Videos können aus der App auf Facebook, Twitter oder per E-Mail geteilt werden. Sie müssen sich nicht registrieren, um die Shows zu sehen, aber Sie haben damit die Möglichkeit, den Film auf Ihrem iPad zu stoppen und später an derselben Stelle auf Ihrem iPhone oder PC neu zu starten. (Besitzer von iPhone 4S und iPad 2 können mit der App-Spiegelungsfunktion von iOS 5 auch Videos über Apple TV auf Ihren Fernseher streamen, obwohl AirPlay-Streaming auf anderen Geräten nicht unterstützt wird.) Wenn Ihnen die Show oder der Film, den Sie gerade ansehen, wirklich gefällt, gibt es die Option, es direkt von iTunes zu kaufen.

Private Screening: Mit Hilfe von Crackle können Sie ältere, aber beliebte Filme auf Ihrem iOS-Gerät ansehen. Die App zeigt auch Filme und Fernsehsendungen im Vollbildmodus auf Ihrem iPad an.



Die eigentliche Frage bei einer solchen App ist jedoch die Auswahl: Gibt es etwas Sehenswertes? Die Antwort ist ja, insbesondere an der Filmfront. Die Anzahl der Angebote ist nicht riesig – weniger als 300 – und sie neigen dazu, ältere, aber beliebte Filme aus den 1980er und 1990er Jahren zu gewichten: Filme wie Das Natürliche , Ruhm , und Donnie Brasco . (Es ist auch etwas schwer mit schlechten Fortsetzungen: Geisterjäger II und Wilde Dinger II sind derzeit verfügbar, ihre erfolgreicheren Vorgänger jedoch nicht.) Aber es gibt normalerweise mindestens einen aktuellen populären Film, wie Stiefbrüder oder Ananas Express , auch auf der Liste. Die Gefahr, sich zu langweilen, ist gering; Crackle aktualisiert seine Angebote regelmäßig.

Die TV-Auswahl ist schlanker, mit viel Anime und schnell abgesagten Shows. Aber Crackle hat hier einen klaren Vorteil gegenüber den anderen Diensten: Das Sony-eigene Crackle hat Seinfeld – normalerweise 10 Episoden gleichzeitig.

Wenn Crackle einen Nachteil hat, dann dieser: Viele Anzeigen. Filme laufen nicht ungeschnitten; ein zweistündiger Film hat bis zu sieben Werbeunterbrechungen.

Crackle ist also nicht perfekt: Die begrenzte Auswahl und die begrenzten Anzeigen bieten gefräßigen Videophilen nicht das immersive Erlebnis, das sie von Netflix erhalten. Aber wenn Sie nach etwas Lustigem suchen, das Sie auf Ihrem iOS-Gerät sehen können – und Sie nicht dafür Geld ausgeben möchten – ist diese App wahrscheinlich die beste Wahl.

[ Joel Mathis ist freiberuflicher Journalist und politischer Kolumnist für Scripps Howard News Service. Er lebt in Philadelphia. ]