Haupt Software Dora the Explorer Animal Adventures
Software

Dora the Explorer Animal Adventures

VonTabletS-Mitarbeiter 15. Juni 2005 17:00 PDT

Dora the Explorer von Nick Jr. ist ein großherziges, überschwängliches zweisprachiges Mädchen, das ihren Zuschauern sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch die Welt beibringt. Sie ist kürzlich mit einem von MacSoft veröffentlichten Edutainment-Spiel namens . auf den Mac zurückgekehrt Dora the Explorer Animal Adventures . Es passt gut zu Vorschulkindern, die bereits Fans der Fernsehsendung sind.

So laden Sie eine MP3-Datei auf das iPhone herunter

In Dora the Explorer Animal Adventures ( ), Dora und ihr Affengefährte Boots werden von Doras Cousin Diego begleitet, während sie beim Lernen etwas über die Tierwelt erfahren. Es hat einen schlimmen Sturm gegeben und Diego, der im Tierrettungszentrum lebt, hat Dora und Boots rekrutiert, um ihm zu helfen, sicherzustellen, dass alle Tiere in Sicherheit sind.

Es gibt verschiedene Lebensräume zu erkunden, darunter Dark Mountain, Rainforest Treetops, River Rapids, Canopy, Riverbank und Understory. An jedem Ort müssen Dora und Boots Tiere finden und in vielen Fällen retten oder Tierbabys mit ihren Eltern vereinen. Sie können mit Diego in Kontakt bleiben, indem Sie ein PDA-ähnliches Field Journal verwenden, mit dem Sie auch Bilder von den Tieren machen können, denen Sie begegnen, Musikvideos abspielen oder sogar Ihre eigenen benutzerdefinierten Lebensräume mit Aufklebern der Pflanzen und Tiere in dieser Wildnis erstellen können .



Die Tierwelt ist hier jedoch nicht die einzige Lektion. Dora the Explorer Animal Adventures ist voller Lernaktivitäten wie Zählen und Zahlenwerte, Memory-Spiele, passende Formen und Farben und mehr, während Kinder an Aktivitäten wie dem Zusammenbringen von Kreaturen auf dem Dark Mountain, dem Füttern von Tieren und dem Laufen eines Flusses teilnehmen um ein Jaguarbaby zu retten. Und wie Sie es von einem Spiel erwarten können, das auf der Dora the Explorer-TV-Show basiert, enthält das Spiel auch Lieder und ein wenig spanisches Vokabular für ein gutes Maß.

Dora Tierabenteuer

Die meisten Aktivitäten sind vom Soft-Learning-Typ. Das heißt, sie schlagen einem nicht mit einem harten Curriculum auf den Kopf, sondern stellen Aktivitäten vor, die einen spielerisch an das jeweilige Bildungskonzept heranführen. Dark Mountain Matchup zum Beispiel ist ein Konzentrations-ähnliches Spiel, das dein Gedächtnis und deine Matching-Fähigkeiten testet, indem es Tiere aufdeckt, die sich im Dunkeln verstecken – wenn du zwei Tiere findest, die zusammenpassen, wirst du belohnt und mit Lob überhäuft. Oder im Fall der Aktivität Move Like the Animals müssen Sie logische Fähigkeiten einsetzen, indem Sie Dora anweisen, sich zu dem in den Baumwipfeln gestrandeten Tierbaby zu bewegen, indem Sie ihr einen bestimmten Befehl geben, z. B. wie eine Spinne klettern oder wie ein Affe springen.

Alle Befehle und Interaktionen, die Sie in Dora the Explorer Animal Adventures ausführen, sind grafischer Natur, so dass sie nicht gelesen werden müssen. Dieser Titel richtet sich an Kinder ab drei Jahren, von denen viele noch keine Lesefähigkeiten entwickelt haben, sodass es für jüngere Personen etwas einfacher ist. Und drei Schwierigkeitsgrade sorgen dafür, dass Kinder eine Weile beschäftigt sind.

Dora Tierabenteuer

Dora the Explorer Animal Adventures folgt der grundlegenden Playlist des Fernsehers gut genug, um Dora-Fans vertraut zu sein und selbst für Kinder, die in der Vergangenheit vielleicht nicht viel Computer benutzt haben, nicht bedrohlich. Da dieser Titel es Kindern ermöglicht, ihre Namen einzugeben und in ihrem eigenen Tempo fortzufahren, wäre es schön, wenn er einige Tracking-Funktionen hätte, die Eltern oder Lehrer wissen lassen, wie gut ihre Kinder in bestimmten Bereichen abschneiden, wie dies bei vielen anderen Edutainment-Titeln der Fall ist.

MacSoft hat die PC-Version von Dora the Explorer Animal Adventures von Atari lizenziert, daher befindet sich die Mac-Version in einer separaten Box von ihrem PC-Pendant. Es unterscheidet sich durch das MacSoft-Logo und das Wort Mac auf dem Rücken der Verpackung und enthält Mac-spezifische Systemanforderungen.

Soll ich WLAN-Anrufe auf meinem iPhone aktivieren?

Stellen Sie also beim Einkaufen sicher, dass Sie die richtige Box haben, und wenn Sie Fragen haben, können Sie sie direkt auf der Website von MacSoft bestellen, um sich die Mühe zu ersparen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie den Store-Bereich auf ihrer Website aufrufen. MacSoft hat Informationen zu dieser Version ziemlich tief vergraben und sie sind ziemlich schwer zu finden.

Die Systemanforderungen für Dora the Explorer Animal Adventures erfordern ein G3/400MHz oder schnelleres mit Mac OS X v10.1.5 oder höher, einen ATI Rage 128 Grafikchip oder besser mit 8 MB VRAM und 128 MB RAM – gut genug auch für ältere CRT-basierte iMacs die auf Mac OS X aktualisiert wurden. Achten Sie jedoch nicht auf erweiterte Funktionen wie Unterstützung für mehrere Auflösungen oder Unterstützung für den Fenstermodus.

Das Spiel wird vom ESRB mit EC für Early Childhood bewertet.

So invertieren Sie Farben auf dem Mac

Die Quintessenz Dora the Explorer Animal Adventures ist eine unterhaltsame und freundliche Art, den Kleinen wichtige Lernkonzepte näher zu bringen und gleichzeitig Spaß mit exotischen Tieren zu haben.

Weitere Spielneuigkeiten, Rezensionen und Informationen finden Sie im Template Studio Game Room .