Haupt Software Dragon Dictate 4 im Test: Verbesserte Spracherkennung sorgt für eine zuverlässigere App
Software

Dragon Dictate 4 im Test: Verbesserte Spracherkennung sorgt für eine zuverlässigere App

Bewertungen Mitwirkender, Tablets 23. März 2014 21:21 PDT

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Seit dem letzten Update der Spracherkennungssoftware von Nuance sind fast eineinhalb Jahre vergangen. Drachendiktat , wurde veröffentlicht. In den letzten Jahren hat Nuance die Software verfeinert und sie von einer ziemlich guten Spracherkennungs-App zu etwas gemacht, auf das man sich jetzt verlassen kann.

Nuance hat eine Weile gebraucht, um ihren Weg auf dem Mac zu finden, seit sie MacSpeech aufgekauft haben, dessen früheres MacSpeech Dictate gut war, aber fehlerhaft war. Zwischendurch flirtete das Unternehmen mit der kurzlebigen Dragon Express-App, gab dies aber ziemlich schnell wieder auf; es bot nicht genügend Genauigkeit, und OS X enthält seit Mountain Lion grundlegende Spracherkennungsfunktionen, die vieles von dem, was es tat, replizieren. Aber wie ich schon beim Vergleich des Diktats von OS X und Dragon Dictate im Jahr 2012 geschrieben habe: Wenn Sie jedoch regelmäßig diktieren möchten, für mehr als kurze, gelegentliche Texte, ist Dragon Dictate der richtige Weg.

Dragon Dictate 4 ist jetzt verfügbar, und obwohl die Liste der neuen Funktionen nicht beeindruckend aussieht, gibt es etwas Neues unter der Haube. Ich habe im Laufe der Jahre gesehen, wie Nuance seine Spracherkennungs-Engine verfeinert und optimiert hat. Aber mit Version 4 habe ich jetzt zum ersten Mal das Gefühl, dass ich diktieren kann, ohne den Wörtern auf meinem Bildschirm zu viel Aufmerksamkeit zu schenken, und zurückgehen und bearbeiten kann, nachdem ich fertig gesprochen habe. Die Erkennungsqualität ist gegenüber Dragon Dictate 3 radikal verbessert. Mit dem USB 6-in-1-TableMike von SpeechWare , während der Boom unter meinem Thunderbolt-Display hervorlugt, habe ich Artikel und Blog-Posts diktiert und eine Reihe von Artikeln aus dem Web gelesen, mit Dragon Dictate 4 und in allen Fällen war die Erkennungsqualität ausgezeichnet.



Drachendiktat 4

Dragon Dictate 4 sieht genauso aus wie sein Vorgänger, aber unter der Haube gibt es etwas Neues.

wie viel kostet ein iphone se

Nicht jeder wird einige der neuen Funktionen in Dragon Dictate 4 zu schätzen wissen, aber wenn Sie Gmail im Web für Ihre E-Mails verwenden, können Sie Gmail mit einer neuen Browsererweiterung mit Sprachbefehlen verwalten. Mit Dragon Dictate 4 können Sie auch in Pages 4.3 diktieren und bearbeiten – das ist Pages '09, nicht die neueste Version. Wie immer können Sie in fast jede Anwendung diktieren, aber Dragon Dictate funktioniert am besten, wenn Sie in seinen eigenen Notizblock diktieren. es funktioniert auch sehr gut mit Microsoft Word oder Pages '09. Für alle drei dieser Apps können Sie diktieren und bearbeiten, ohne dass die Software verwirrt wird. Wenn Sie andere Apps verwenden und bearbeiten, kann die Sache unordentlich werden.

Nuance sagt, dass Dragon Dictate 4 eine höhere Leistung mit drastisch reduzierter Latenz und schnellerer Bearbeitung bietet, und dies ist sicherlich der Fall. Ich führe die App auf demselben Mac mini aus, den ich für die vorherige Überprüfung verwendet habe, und sie ist merklich schneller; Es gibt keine Verzögerung zwischen der Zeit, in der ich Dragon Dictate die Eingabe meiner Wörter erlaube, und deren Erscheinen in meinen Dokumenten. Dies geschieht mit den gleichen Einstellungen wie bei Dragon Dictate 3. (In den Einstellungen gibt es eine Registerkarte 'Erkennung' mit einen Schieberegler, mit dem Sie zwischen Geschwindigkeit und Genauigkeit wählen können. Das habe ich wie bei der vorherigen Version in der Mitte gelassen.)

Dragon Dictate 3 hat eine Transkriptionsfunktion hinzugefügt, mit der Sie sich selbst auf einem Diktiergerät aufnehmen und die App verwenden können, um Ihre Stimme in Worte umzuwandeln. Dragon Dictate 4 geht noch einen Schritt weiter und ermöglicht es dieser Funktion, jeden einzelnen Sprecher nach einem kurzen Trainingsprozess zu transkribieren.

Wie viel kostet ein Imac-Laptop?

Ich habe das mit zwei Podcasts versucht: einer vom New Yorker: Fiction, wo Jennifer Egan liest eine Geschichte von Mary Gatskill , und noch eins von Prärieheim-Begleiter , wobei Garrison Keillor einen Monolog über Neuigkeiten vom Lake Wobegon hält. Insgesamt waren die Ergebnisse wie erwartet. Die erste Aufnahme war in Studioqualität und zeigt jemanden, der langsam und sorgfältig eine Kurzgeschichte liest. Dragon Dictate hat dies sehr gut gemacht und nur wenige Erkennungsfehler gemacht. Für den Monolog der Garrison Keillor waren die Ergebnisse jedoch schlecht. Es gab so viele Fehler, dass es fast so lange dauern konnte, sie zu korrigieren, als das ganze Stück zu transkribieren. Aber dies war eine Live-Aufnahme, manchmal mit Gelächter des Publikums und einem improvisierten Text.

Drachendiktat 4

Sie müssen nur 60 Sekunden Sprache trainieren, um die Transkriptionsfunktion zu verwenden.

Der Sinn dieser Funktion besteht darin, dass Sie Reden oder Vorlesungen aufzeichnen können. Wenn der Sprecher also langsam liest und nicht extemporiert, werden Sie sicherlich bessere Ergebnisse erzielen als jemand, der aus dem Stegreif spricht, mit vielen Ähm, Ahs und Wiederholungen. Es wäre toll, wenn diese Funktion Interviews transkribieren könnte.

Als Journalist wäre es für mich sehr nützlich, eine Software zu haben, die mehrere Stimmen transkribieren könnte: meine und einen oder mehrere Interviewpartner. Sie können dafür Dragon Dictate 4 verwenden, indem die App die Sprache beispielsweise eines Interviewpartners lernt. Es würde Ihre Fragen durcheinander bringen, aber es würde wahrscheinlich eine Menge Transkriptionszeit sparen. Aber das ist ein Hack, und es wäre nur für lange Interviews nützlich. Vielleicht wird Dragon Dictate in einer zukünftigen Version mehrere Stimmen verarbeiten können.

So zeigen Sie Notfallwarnungen auf dem iPhone an

Fazit

Dragon Dictate 4 ist ein hervorragendes Update eines bereits guten Produkts. Wenn Sie Dragon Dictate bereits verwenden, werden Sie feststellen, dass die verbesserte Genauigkeit der neuen Version ein Upgrade lohnt. Wenn Sie noch nie Spracherkennungssoftware ausprobiert haben, ist Dragon Dictate 4 gut genug, um Sie davon zu überzeugen, dass auch Sie Dokumente ohne Tippen erstellen können.