Haupt Sonstiges Gefen DVI KVM Extender verlängert sich wie ein Verrückter
Sonstiges

Gefen DVI KVM Extender verlängert sich wie ein Verrückter

DurchDan Moren 8. Juni 2006 17:00 PDT

Gefen DVI KVM-ExtenderIch habe einen äußerst praktischen Tastatur-Video-Maus-(KVM)-Switch, mit dem ich Peripheriegeräte zwischen meinem PowerMac G3 und meinem selbstgebauten PC freigeben kann. Es hat drei VGA-Anschlüsse, drei USB-Anschlüsse, einen großen Switch und kostet 15 US-Dollar. Es gibt viele teurere Sorten ( Flip Wireless von Belkin , zum Beispiel), einige von ihnen mit raffinierten Funktionen, die Ihr zusätzliches Wechselgeld wert sein könnten.

Aber dann kommen wir in die Art von seltsamen Dienstprogrammen, die ich nicht ganz nachvollziehen kann. Nimm Gefens neues DVI KVM verlängern . Es kann verwendet werden, um ein DVI-Signal zu verstärken, um es an ein anderes Display als Ihren Schreibtisch zu senden. großartig, wenn Sie einen anderen Computer in einem anderen Raum Ihres Hauses oder beispielsweise in einer anderen Stadt teilen möchten. Der Extender von Gefen bietet eine Reichweite von 6,25 Meilen ohne Signalverlust.

Okay, beeindruckend, ja, und ich bin sicher, es gibt einige Unternehmen, die ein Gerät wie dieses für unverzichtbar halten (es gibt nur wenige Verbraucher, die zwei Riesen für einen dieser Trottel ausgeben, das ist sicher), aber andererseits Hand finde ich das irgendwie seltsam. Sechs Meilen scheinen eine Menge Kabel zu verlegen, zum einen. Außerdem gibt es nichts Schlimmeres, als zu bemerken, dass Sie vergessen haben, eine Disc in Ihren Computer einzulegen, die zehn Kilometer entfernt ist.



[über Engadget ]