Haupt Zubehör HooToo Shuttle 3-Port-USB-Typ-C-Hub im Test: Handlicher Hub mit SD-Kartensteckplatz, USB 3, HDMI und Stromeingang
Zubehör

HooToo Shuttle 3-Port-USB-Typ-C-Hub im Test: Handlicher Hub mit SD-Kartensteckplatz, USB 3, HDMI und Stromeingang

BewertungenTablets 25.07.2017 20:10 PDT hootoo-shuttle usb c HooToo

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Ordentliche Übertragungsgeschwindigkeiten
  • Pass-Through-Ladefunktion für Laptop und iPhone
  • 3 Ports mit USB 3.0-Geschwindigkeit
  • HDMI-Videoausgang unterstützt 4K-Displays
  • Kontrollleuchte

Nachteile

  • Unterstützt nur UHS-I-Karten, keine schnelleren UHS-II-Karten
  • Lässt nicht genug Strom durch, um ein iPad aufzuladen

Unser Urteil

Ein Vorteil, dass Apple die neuesten MacBook-Pro-Modelle ausschließlich mit USB-C ausstattet, besteht darin, dass jeder Port Multitasking-fähig ist. Strom, Video und Daten können alle über einen Adapter geleitet werden, der an einen einzigen Port angeschlossen ist. Für Fotografen und Videografen ist dies eine bittersüße Veränderung: Der Verlust des integrierten SD-Kartenlesers bei älteren Mac-Laptops ist furchtbar unbequem, aber jetzt kann ein einziges Gerät mehrere Aufgaben erledigen.

Diese Idee hat uns dazu gebracht, uns die HooToo Shuttle 3-Port-USB-Typ-C-Hub , ($60, verfügbar am Amazonas ) ein tragbares Zubehör mit einem SD-Kartenleser, drei USB-3.0-Typ-A-Anschlüssen, einem HDMI-Anschluss, der ein 4K-Display mit Strom versorgen kann, und einem Stromeingang zum Weiterladen des MacBook oder MacBook Pro.

Geschwindigkeit

Dieser Adapter wurde durch die Linse dessen überprüft, was Fotografen wollen, und in diesem Sinne schneidet der HooToo in Bezug auf die Übertragungsgeschwindigkeiten gut mit den anderen von uns getesteten Geräten ab, darunter der Cable Matters USB 3.1 Typ-C Dual-Slot-Kartenleser, Iogear USB-C-3-Slot-Kartenleser/-schreiber und SanDisk Extreme Pro UHS-II USB-C-Leser .



Der HooToo ist nur mit den derzeit am weitesten verbreiteten UHS-I SD-Speicherkarten kompatibel und kann theoretisch maximal 104 MBit/s übertragen. Der SanDisk-Leser unterstützt UHS-II-Karten, die eine zweite Reihe von Pins enthalten, um den Datendurchsatz auf bis zu 312 MB/s zu erhöhen.

Für unsere Tests haben wir dreimal 12,9 GB Bilder (684 JPEG- und RAW-Dateien) von einer SanDisk Extreme Pro SDXC-Karte mit einer Leistung von 95 MBit/s kopiert. Die durchschnittliche Übertragungsgeschwindigkeit betrug 2 Minuten 49 Sekunden oder eine Rate von etwa 76,3 MB/s.

Wir haben auch 31 GB (9 Dateien) Video von derselben Karte in drei Durchgängen kopiert, was durchschnittlich 6 Minuten 18 Sekunden oder eine Geschwindigkeit von etwa 85 MB/s dauerte.

Diese Geschwindigkeiten sind für sich genommen durchaus ansehnlich und liegen nur knapp hinter den anderen von uns getesteten Geräten.

Da der HooToo mehr kann, als nur SD-Karten zu lesen, haben wir auch Dateien mit anderen angeschlossenen Geräten kopiert, von einem Fernseher, der über den HDMI-Anschluss verbunden ist, auf eine externe busbetriebene Festplatte, einen Scanner und ein iPad, die über die USB-3-Anschlüsse verbunden sind. Im realen Einsatz kann so ein Fotograf beispielsweise Bilder von der SD-Karte in Lightroom importieren und gleichzeitig Backups davon auf ein externes Laufwerk kopieren. (HooToo weist darauf hin, dass jeweils nur eine Festplatte unterstützt wird.)

In jeder Konfiguration wurden die Übertragungsgeschwindigkeiten der SD-Karte nicht beeinträchtigt. Das liegt zum Teil an der Unterstützung von HooToo für USB 3.1 Gen 1-Geschwindigkeiten, die mit bis zu 5 Gbit/s viel Bandbreite lässt, um diese Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen.

Benchmarks: USB-C-Speicherkartenleser

USB-C-SD-Kartenleser 2017IDG

Megabyte pro Sekunde (MBps). Längere Balken/größere Zahlen sind schneller. Klicken um zu vergrößern.

Der USB-C-förmige DC-In-Stromanschluss ermöglicht das Pass-Through-Laden des MacBook oder MacBook Pro, was für das Single-Port-MacBook eine gute Nachricht ist. Einer der USB-Typ-A-Anschlüsse ist zum Laden externer Geräte konfiguriert, aber sein 0,5-A-Ausgang liefert genug Saft, um ein iPhone, aber kein iPad aufzuladen.

Der Adapter besteht aus Aluminium, um die Laptops von Apple widerzuspiegeln (und ist in den Farben Silber, Gold, Space Grau und Rosé erhältlich) und ist für ein Gerät mit insgesamt sechs Anschlüssen recht kompakt: 1,8 Zoll breit, 4,4 Zoll lang und 0,48 Zoll hoch. Das HooToo-Logo leuchtet auf, um anzuzeigen, dass der Adapter mit Strom versorgt und aktiv ist.

Endeffekt

Für Fotografen oder alle, die unterwegs SD-Karten lesen müssen, könnte der HooToo Shuttle USB-C Hub der einzige Adapter sein, der in Ihrer Tasche benötigt wird. Obwohl er nicht der schnellste von uns getestete Speicherkartenleser ist, ist er für ein UHS-I-Gerät durchaus ausreichend.

Lesen Sie unsere Zusammenfassung der USB-C-Speicherkartenleser