Haupt Software So erstellen Sie einen Backup-Plan, um Passwörter wiederherzustellen, wenn Ihr System ausfällt
Software

So erstellen Sie einen Backup-Plan, um Passwörter wiederherzustellen, wenn Ihr System ausfällt

Es ist großartig, mehrere Kopien Ihrer Daten zu haben, es sei denn, Sie können nicht auf Passwörter zugreifen, die zum Entsperren erforderlich sind.VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 02.09.2019 22:00 PDT Schlüssel am Schlüsselbund / Schlüsselbund / Passwortverwaltung / Binärcode-Overlay SmartBoy10 / Aleksei Derin / Getty Images

Apps zur Passwortverwaltung sind eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie für jeden Dienst, jede App oder jede Website, für die Sie eines benötigen, eindeutige, sichere Passwörter erstellen und sich keines davon merken müssen.

Was passiert jedoch, wenn Sie einen katastrophalen Fehler haben und nicht auf Ihren Hauptcomputer zugreifen können? Was ist, wenn Ihre Backup-Laufwerke verschlüsselt sind? (Ja, ich empfehle, dass Ihre Backup-Laufwerke verschlüsselt sind, damit sie bei Diebstahl oder Zugriff geschützt sind.)

Oder versuchen Sie während der Wiederherstellung Ihres Computers auf wichtige finanzielle, medizinische oder geschäftliche Ressourcen zuzugreifen und können im Manager nicht auf das Passwort zugreifen? Oder Ihr Computer wurde gestohlen und Sie benötigen ein Passwort, um sich bei einem Tracking-Dienst wie Find My Mac anzumelden?



Der Trick ist wie immer die Vorbereitung. Wenn Sie Ihr Passwortsystem richtig einstellen, können Sie es wiederherstellen.

iCloud-Schlüsselbund

Apple bietet eine integrierte Passwortspeicherung und Synchronisierung mit dem iCloud-Schlüsselbund über Ihr iCloud-Konto. Es ist der einzige Dienst, auf den bisher nicht über iCloud.com zugegriffen werden kann. Das liegt zum Teil daran, dass Apple eine Methode zum Verschlüsseln von Einträgen verwendet, sodass der erforderliche Entschlüsselungsschlüssel nur auf Geräten gespeichert wird, die unter Ihrer Kontrolle stehen. Im Gegensatz zu Kontakten, Kalendereinträgen, E-Mails und Fotos werden Einträge im iCloud-Schlüsselbund von Apple auf seinen Servern nie entschlüsselt (oder entschlüsselt werden können).

iCloud-Symbol 2015Apfel

Sie können einen iCloud-Sicherheitscode einrichten, wenn Sie den Dienst zum ersten Mal mit Ihrem iCloud-Konto aktivieren. Auf diese Weise können Sie zusätzliche Geräte hinzufügen, ohne Zugriff auf die anderen zu haben. Abhängig von Ihrer Konfiguration und Verwendung der Zwei-Faktor-Authentifizierung benötigen Sie jedoch möglicherweise noch mindestens ein aktives Gerät mit Ihrem iCloud-Konto und dem iCloud-Schlüsselbund, um ein weiteres hinzuzufügen.

Auf einem vorhandenen Gerät mit iCloud-Schlüsselbund können Sie Safari- und App-Passwörter in iOS über . abrufen Einstellungen > Passwörter und Konten > Website- und App-Passwörter. unter macOS verwenden Anwendungen > Dienstprogramme > Schlüsselbund-Dienstprogramm und klicken Sie in der Liste der Schlüsselbunde auf den iCloud-Schlüsselbund oder verwenden Sie Safari über Safari > Einstellungen > Passwörter .

Der iCloud-Schlüsselbund unterscheidet sich von anderen Schlüsselbunden auf einem Mac, da er nur Safari-Passwörter, Passwörter in Apple- und Drittanbieter-Apps mit aktiviertem Code für die Verwendung von iCloud-Schlüsselbund, Wi-Fi-Netzwerkpasswörtern, AirPort-Basisstationspasswörtern und wenig anderem synchronisiert. Wenn Sie Elemente wie Passwörter für externe Festplatten benötigen, müssen Sie diese in einem Passwort-Manager eines Drittanbieters speichern, um den Zugriff außerhalb Ihres Macs sicherzustellen.

Um iCloud-Schlüsselbundeinträge auf einem neuen Gerät oder Konto abzurufen, müssen Sie sich mit ziemlicher Sicherheit Ihr iCloud-Passwort merken, Zugriff auf eine Telefonnummer oder ein anderes vertrauenswürdiges Gerät für die Zwei-Faktor-Authentifizierung haben und auch Ihren iCloud-Sicherheitscode kennen, wenn Sie aktiviert oder kein anderes Gerät mit dem iCloud-Schlüsselbund eingerichtet.

Wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre aktuellen Geräte haben, können Sie ein macOS-Konto auf dem Mac einer anderen Person einrichten und sich dann über das iCloud-Einstellungsfenster bei Ihrem iCloud-Konto anmelden, um den iCloud-Schlüsselbund nur für dieses Konto zu aktivieren.

(Backblaze und andere Cloud-basierte Backup-Programme archivieren Ihre Mac-Schlüsselbunddateien, die sich im Benutzer > Kontoname > Bibliothek Ordner, und Sie können sie auf einem anderen Mac wiederherstellen und öffnen – wenn Sie Ihr Cloud-basiertes Backup-Konto-Passwort und das Passwort für die Volume-Verschlüsselung haben!)

Passwort-Manager von Drittanbietern

Die meisten aktuellen Passwortverwaltungsdienste verfügen über ein Ökosystem von Apps und eine zentrale Website für die Synchronisierung und Speicherung. Wie der iCloud-Schlüsselbund können Sie sich bei einer Website anmelden und Passwortinformationen anzeigen, ohne dass die Unternehmen jemals Zugriff auf Ihre privaten Informationen oder Sicherheitsschlüssel haben. (Apple hat sich entschieden, sich nicht auf browserbasierte Verschlüsselungsfunktionen zu verlassen, die eine ausschließlich lokale Handhabung und Entschlüsselung von Verschlüsselungsschlüsseln in einer Web-App ermöglichen.)

1Passwort7 Mac-SymbolAgileBits

Insbesondere 1Password von AgileBits bietet viele Auswahlmöglichkeiten. Das Unternehmen hat vor Jahren weitgehend auf ein abonnementbasiertes Modell umgestellt, bei dem Sie monatlich oder jährlich für den Zugriff auf ein zentrales Konto bei 1Password.com für sich selbst, Ihre Familie oder Ihr Geschäftsteam bezahlen und dann Zugriff auf alle seine Apps und Funktionen erhalten.

So löschen Sie andere Daten auf dem iPhone

1Password jedoch nicht benötigen zentrale Synchronisierung. Sie können alles auf 1Password.com speichern oder stattdessen oder auch einen lokalen Ordner, Dropbox, iCloud und sogar WLAN-basierte (lokale Wi-Fi) Synchronisierung zwischen Mobilgeräten verwenden. Wenn Sie neben oder zusätzlich zu 1Password.com eine Option nutzen, bleibt Ihre Passwortdatenbank immer stark verschlüsselt gespeichert.

Unabhängig vom Dienst müssen Sie sich Ihr Hauptpasswort merken, um Zugriff auf gespeicherte Passwörter zu erhalten.

Stellen Sie mit dieser und anderen App sicher, dass Sie alles in Ihrem menschlichen Gedächtnis oder an einem sicheren physischen Ort verfügbar haben, wenn Sie den Zugriff auf die Hardware verlieren, auf die Sie normalerweise für den Passwortzugriff angewiesen sind. LastPass zum Beispiel, hat eine Reihe von Vorsichtsmaßnahmen Sie können für den Notfall Zugang nehmen.

Mit einem Abonnement von 1Password.com erfordert der Zugriff auf die Site auch einen geheimen Schlüssel. Das Unternehmen berät Sie jedoch bei der Einrichtung zu Erstellen Sie ein Notfallset Dazu gehört ein PDF, das Sie speichern oder ausdrucken, um in solchen Situationen darauf zugreifen zu können.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von TabletS-Leser Neale.