Haupt Software So finden Sie heraus, welche Mac-Apps Ihren Standort verfolgen
Software

So finden Sie heraus, welche Mac-Apps Ihren Standort verfolgen

Führen Sie ein Audit durch, um zu sehen, ob Sie immer noch wissen möchten, wo Sie sich befinden.VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 14. Juni 2021 2:00 PDT iMac Launchpad Big Sur Apple/IDG

Die Datenschutzprobleme, die mit unserem Standort verbunden sind, wenn wir ein iPhone oder iPad tragen, haben viel Aufmerksamkeit erregt. Aber ein Mac kann auch Apps verraten, wo wir uns befinden. Kein Mac enthält ein GPS- oder Mobilfunkmodem, aber zwischen Wi-Fi-Positionierung und Hinweisen und Informationen, die von verbundenen und nahegelegenen Mobilfunkgeräten Ihrer eigenen und denen anderer Personen abgerufen werden, kann ein Mac seine Position oft ziemlich gut annähern.

Öffnen Sie den Bereich Sicherheit und Datenschutz in den Systemeinstellungen, klicken Sie auf das Privatsphäre -Taste und wählen Sie Standortdienste aus der Liste auf der linken Seite, und Sie können alle Apps sehen, für die Sie die Berechtigung erteilt und für die Sie den Zugriff widerrufen haben.

macOS Big Sur App-Standortdienste

In der Liste der standortaktivierten Apps können Sie Apps überprüfen und widerrufen, die Sie für Ihre Position freigegeben haben.



IDG

So entfernen Sie die Berechtigung zum Abrufen Ihres Standorts : Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben der App oder dem Dienst.

Sie können keine Elemente aus dieser Liste löschen, sondern nur deren Zugriff deaktivieren. Wenn Sie die App jedoch nicht mehr verwenden, können Sie bei gedrückter Strg-Taste auf ein Element klicken und auswählen Im Finder anzeigen , und löschen Sie dann die App von Ihrem Mac.

Deaktivieren Sie Ortungsdienste aktivieren, um alle Berechtigungen zu entfernen. Dadurch wird Find Me deaktiviert, was ein nützliches Werkzeug sein kann, um einen verlorenen oder gestohlenen Mac zu finden.

Apps, um auf die Apple Watch zu kommen

Während iOS und iPadOS mehr Indikatoren dafür bieten, wann eine App kürzlich Standortinformationen abgerufen hat, zeigt macOS nur einen grauen Pfeil an, der anzeigt, ob die App innerhalb der letzten 24 Stunden nach der Position abgefragt hat.