Haupt Software So entfernen Sie die Apple ID eines Vorbesitzers von einem gebrauchten iPhone, iPad oder iPod touch
Software

So entfernen Sie die Apple ID eines Vorbesitzers von einem gebrauchten iPhone, iPad oder iPod touch

Tipp Achten Sie beim Kauf eines gebrauchten iOS-Geräts darauf, dass der Vorbesitzer die Aktivierungssperre deaktiviert hat.Tablets 5. Dez. 2016 08:25 PST

Ein Leser fragt:

Ich habe vor kurzem einen gebrauchten iPod touch bekommen, und alles scheint in Ordnung zu sein, außer dass, wenn ich versuche, mich bei iTunes anzumelden, die Apple-ID des Vorbesitzers angezeigt wird und ein Passwort angefordert wird. Wie kann ich das loswerden, damit ich meine eigene Apple-ID verwenden kann?

Die iOS-Geräte von Apple – einschließlich der iPhone-, iPad- und iPod touch-Reihen – verwenden eine Sicherheitsfunktion namens Aktivierungssperre, die dazu dient, andere daran zu hindern, Ihr Gerät zu verwenden, falls es verloren geht oder gestohlen wird. Dies ist zwar eine großartige Anti-Diebstahl-Funktion, kann jedoch die Dinge sehr schwierig machen, wenn der ehemalige Besitzer eines Geräts es absichtlich neu einrichtet.



Wenn die Funktion „Mein iPhone suchen/Meinen iPod suchen“ aktiviert war – die Teil des Aktivierungssperrvorgangs ist – speichert Apple die Seriennummer eines Geräts zusammen mit der Apple-ID in seiner Datenbank. Selbst nach einer sauberen Wiederherstellung registriert sich das Gerät bei der Apple-Datenbank und sieht, dass die Funktion basierend auf der Seriennummer des Geräts aktiviert ist. Ein Apple Store kann umgehen, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie dies tun, es sei denn, Sie können zweifelsfrei nachweisen, dass Sie das Gerät besitzen. Oft weisen sie dich einfach ab und sagen, dass sie es nicht können.

Der absolut beste Weg, dies zu beheben, besteht darin, sich an den Vorbesitzer zu wenden und ihn das Gerät von seiner Apple-ID entfernen zu lassen. Sie können dies tun, indem sie ihr Passwort auf dem Bildschirm der Aktivierungssperre eingeben oder auf iCloud zugreifen. Folgendes sollte der Vorbesitzer tun, wenn er sich für den iCloud-Reset entscheidet:

  • Melden Sie sich bei iCloud.com an
  • Gehen Sie zu Mein iPhone suchen
  • Wählen Sie Alle Geräte aus, um eine Liste der mit ihrem Konto verknüpften Geräte zu öffnen, und wählen Sie das zu entfernende Gerät aus
  • Klicken Sie auf Aus Konto entfernen

Nachdem der Vorbesitzer das Gerät entfernt hat, sollten Sie das Gerät ausschalten und wieder einschalten, um das Gerät wie neu einzurichten.

Wenn Sie den Vorbesitzer nicht erreichen können, haben Sie möglicherweise Pech – oder wenn die Person, bei der Sie dieses Gerät gekauft haben, dies nicht für Sie tun kann oder will, haben Sie möglicherweise ein gestohlenes Gerät gekauft und sind im Besitz dieses Geräts Eigentum.

Dies ist eine gute Erinnerung an jeden, der ein altes Gerät weitergeben möchte: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte befolgen, um dieses Dilemma zu vermeiden.

Weitere Informationen zur iOS-Sicherheit:

  • So finden Sie ein verlorenes iPhone
  • Sie haben ein iPhone 7 oder iPhone 7 Plus? Erledige diese 10 Dinge zuerst
  • So finden Sie die SIM-, Telefon- und Seriennummer Ihres iPhones

Dieser Tipp wurde ursprünglich auf IDG Answers veröffentlicht, einem lesergestützten Helpdesk zur Beantwortung technischer Fragen.