Haupt Software So verwenden Sie Ihr iPhone als verschlüsselten Google-Sicherheitsschlüssel
Software

So verwenden Sie Ihr iPhone als verschlüsselten Google-Sicherheitsschlüssel

So sperren Sie Ihr Konto, ohne ein zusätzliches Gerät mit sich herumzutragen. Chefredakteur, Tablets 15. Januar 2020 23:28 PST iphone xr iphone 11 kameras IDG

Android-Nutzer können ihre Telefone schon seit einiger Zeit als Google-Sicherheitsschlüssel verwenden, und nun löst Google endlich das Versprechen ein, die gleiche Funktionalität auf das iPhone zu bringen. Ein Update der Google Smart Lock App diese Woche verwandelt Ihr iPhone in einen Pseudo-FIDO2-Schlüssel, der die Secure Enclave verwendet, um SMS als 2FA-Methode zu umgehen und Ihre Konten so sicher wie möglich zu halten.

Es funktioniert bisher nur mit Google-Konten, ist aber ein großartiges Tool für sicherheitsbewusste Benutzer. Anstatt sich auf Einmalpasswörter per SMS zu verlassen, können Sie sich mit Ihrem iPhone schnell und sicher bei Ihrem Konto auf einem anderen PC, Mac oder iOS-Gerät anmelden, ohne Geld für einen separaten Hardwareschlüssel auszugeben. Diese Methode funktioniert nicht auf Android-Telefonen und alle Browseraktivitäten müssen mit Chrome ausgeführt werden. Jedes iPhone mit einer Secure Enclave funktioniert, das ist jedes Telefon nach dem iPhone 5S. (Es ist unklar, ob das iPhone 5S die Funktion unterstützt, da es eine Secure Enclave enthält, aber iOS 13 nicht unterstützt.)

Google Smart Lock iPhoneIDG

Das Einrichten Ihres iPhones als Sicherheitsschlüssel erfordert nur wenige Fingertipps.



Natürlich müssen Sie für Ihr Google-Konto die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2-Schritt-Verifizierung hier) aktiviert haben, um die zusätzliche Sicherheitsebene zu nutzen. Wenn Sie dies nicht tun, tun Sie es jetzt. Sobald dies eingerichtet ist, funktioniert es wie folgt:

  1. Laden Sie die Google Smart Lock-App herunter oder aktualisieren Sie sie aus dem App Store
  2. Melden Sie sich bei dem Konto an, das Sie als Sicherheitsschlüssel verwenden möchten
  3. Befolgen Sie die Anweisungen, um den integrierten Sicherheitsschlüssel Ihres Telefons einzurichten
  4. Zapfhahn Konten verwalten und wählen Sie Ihr Konto mit aktiviertem Sicherheitsschlüssel
  5. Wähle aus Sicherheit Registerkarte auf dem nächsten Bildschirm
  6. Zapfhahn Bestätigung in zwei Schritten
  7. Scrollen Sie nach unten zu Dein zweiter Schritt
  8. Wenn Ihr iPhone nicht vorhanden ist, tippen Sie auf Sicherheitsschlüssel hinzufügen und wählen Sie Ihr Telefon aus der Liste aus

Und das ist alles, was Sie tun müssen. Wenn Sie sich jetzt auf einem neuen Gerät bei einem Google-Dienst anmelden, können Sie Ihr Konto mit Ihrem iPhone authentifizieren.

Sicherheitsschlüssel für das Google-KontoIDG

Sobald Sie den Einrichtungsprozess durchlaufen haben, wird Ihr iPhone zusammen mit allen Sicherheitsschlüsseln angezeigt, die Sie mit dem Konto verknüpft haben.

Solange sie sich in Bluetooth-Reichweite befinden (und Bluetooth für beide Konten aktiviert ist), erhalten Sie auf Ihrem iPhone eine Aufforderung, wenn Sie sich auf einem neuen Gerät bei einem Google-Konto anmelden, und Sie können dies schnell überprüfen Sie sind es, ohne befürchten zu müssen, dass jemand Ihre Texte stiehlt. Und wenn Sie Ihr iPhone vergessen, können Sie weiterhin SMS als Option auswählen oder eine Authenticator-App verwenden, indem Sie auf andere Weise Anmelden wählen.