Haupt Sonstiges Hulu Plus jetzt auf Apple TV verfügbar
Sonstiges

Hulu Plus jetzt auf Apple TV verfügbar

NachrichtenTablets 31. Juli 2012 12:20 PDT

Für diejenigen von uns, die lange auf einen Apple-basierten Fernsehabonnementdienst gewartet haben, ist dies möglicherweise das nächste, was wir seit einiger Zeit erreichen. Am Dienstag hat Apple stillschweigend die Unterstützung für . hinzugefügt Hulu Plus auf seine Apple TV Set-Top-Box, wodurch zahlenden Abonnenten dieses Dienstes Zugriff auf werbefinanzierte Fernsehfolgen und Filme ermöglicht wird. Die Ergänzung war zuerst von MacRumors bemerkt .

Hulu Plus-Abonnenten erhalten Zugriff auf die Inhalte des Dienstes, während neue Benutzer die Möglichkeit haben, sich für eine kostenlose einwöchige Testversion anzumelden oder den Dienst wie bei Netflix über ihr iTunes-Konto zu abonnieren. Sobald Sie sich angemeldet haben, haben Sie Zugriff auf Ihre Favoriten und Ihre Warteschlange sowie einen Katalog mit TV-Episoden, Filmen und beliebten Clips.



Die Apple TV-Schnittstelle für Hulu ist der von Netflix und den anderen Videodiensten sehr ähnlich; Das obere Menü bietet Zugriff auf beliebte und empfohlene Elemente, kürzlich angesehene Videos, TV, Filme, Trailer und die Suche. Videos werden wie in anderen Web- und Mobilangeboten von Hulus werbefinanziert, aber Sie können immer noch herumspringen und wie erwartet pausieren und abspielen. Sie können ein Video sogar plattformübergreifend dort fortsetzen, wo Sie aufgehört haben, sodass Sie ein Video auf Ihrem iPad ansehen und später auf Ihrem Apple TV fortsetzen können.

Leider wird Hulus willkommene Ankunft bei Apple TV durch diese allzu häufige Anmerkung getrübt:

Nur Web: Aufgrund von Einschränkungen beim Streaming von Inhalten können wir diese Sendung derzeit nicht auf Ihrem Apple TV bereitstellen. Sie können es jedoch über den Webbrowser Ihres Computers auf Hulu.com ansehen. Wir werden weiterhin daran arbeiten, die Streaming-Rechte für dein Apple TV zu klären.

Der Dienst unterliegt weiterhin den Lizenzvereinbarungen der Inhaltsanbieter, die das Ansehen einer beträchtlichen Anzahl von Sendungen auf dem Apple TV (oder an einem anderen Ort als in einem Webbrowser) verhindern. Darüber hinaus werden Hulu viele Shows in einem Zeitverzögerungsfenster hinzugefügt, in dem Episoden bis zu 30 Tage nach der Ausstrahlung im Fernsehen eintreffen, um zu verhindern, dass Benutzer vom Kabel- und Satellitenfernsehen abgezweigt werden. Einerseits hoffe ich, dass die wachsende Attraktivität, die Hulu durch die Verfügbarkeit auf dem Apple TV erhalten könnte, dem Fall helfen könnte, aber andererseits ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Kunden der Inhaltsanbieter – diejenigen, die sie zufrieden stellen möchten – sind Werbetreibende und Fernsehanbieter, keine Verbraucher.

Die Hinzufügung von Hulu Plus ist zumindest eine weitere Kerbe im Gürtel des Apple TV. Apple-Chef Tim Cook berichtete während der Finanzergebnisse der letzten Woche, dass das Unternehmen im letzten Quartal 1,3 Millionen der Set-Top-Box verkauft hat, was die Gesamtzahl für das Geschäftsjahr auf 4 Millionen Einheiten erhöht. Obwohl es im Vergleich zu vielen anderen Produkten des Unternehmens klein ist, ist es nicht unwesentlich. Das Unternehmen betrachtet die Set-Top-Box seit langem als Hobby, aber Cook hat mehrmals gesagt, dass Apple weiterhin an den Fäden ziehen wird, um zu sehen, wohin es uns führt. Es ist klar, dass der Kampf um das Wohnzimmer gerade erst die ersten Scharmützel sieht.

wie man iwatch serie 2 benutzt

Wenn der Hulu Plus-Kanal noch nicht auf Ihrem Apple TV angezeigt wurde, müssen Sie das Gerät möglicherweise neu starten, indem Sie Einstellungen -> Allgemein -> Neustart wählen. Hulu Plus kostet 8 US-Dollar pro Monat.

Apple TV (2. Gen., Ende 2010)

Lesen Sie unser vollständiges Apple TV (2. Gen., Ende 2010) im Test

Apple TV (3. Generation, Anfang 2012)

Lesen Sie unser vollständiges Apple TV (3. Generation, Anfang 2012) im Test