Haupt Iphone iPhone 11 vs iPhone 11 Pro vs iPhone 11 Pro Max: So entscheiden Sie, welches Sie kaufen möchten
Iphone

iPhone 11 vs iPhone 11 Pro vs iPhone 11 Pro Max: So entscheiden Sie, welches Sie kaufen möchten

Feature Hier ist alles, was sich bei den neuen Telefonen von Apple unterscheidet (und gleich ist). Chefredakteur, Tablets 25.11.2019 22:08 PST adam_patrick_murray@idg.comWofür zahlst du 300€ mehr?

Das Display, die Kamera, der Akku, etwas mehr Wasserbeständigkeit und ein besseres Ladegerät. Wenn Sie alles zusammenfassen, sind dies die einzigen wirklichen Unterschiede zwischen dem iPhone 11 und den beiden iPhone 11 Pro-Modellen. Das und 300 bis 400 Dollar. Das heißt nicht, dass Sie das zusätzliche Geld nicht für den Pro oder Pro Max ausgeben sollten, aber Sie sollten wissen, was Sie für Ihr Geld bekommen. So stapeln sich die drei Telefone.

Lesen Sie unseren Testbericht zum iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max
Lesen Sie unseren Test zum iPhone 11

(Für die ultimative Due Diligence sehen Sie sich an, wie unsere Schwesterpublikation PCWorld die iPhone 11 im Vergleich zu den besten Android-Handys .)

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Design

Apple ist nicht zu sehr von der Formel abgewichen, die es im iPhone XS und XR vorgestellt hat. Das bedeutet, dass das Einsteiger-iPhone 11 in Bezug auf die Körpergröße zwischen den neuen Pros liegt, obwohl es deutlich weniger kostet. So messen sich die drei Telefone:



    iPhone11:75,7 x 150,9 x 8,3 mm iPhone 11 Pro:71,4 x 144 x 8,1 mm iPhone 11 ProMax:77,8 x 158 x 8,1 mm

Trotz der Größenunterschiede teilen alle drei Telefone die gleiche Ästhetik mit einem gekerbten Display und einer Ganzglasrückseite mit einem neuen quadratischen Kamera-Array. Das 11 Pros verfügt jedoch über Edelstahlseiten, während das iPhone 11 Aluminiumseiten hat. Das billigere iPhone 11 hat auch etwas dickere Blenden, aber insgesamt sehen sie sehr ähnlich aus – das iPhone 11 hat sogar den gleichen quadratischen Kamerabuckel wie das Pro, obwohl es nur zwei Linsen hat.

iPhone 11 vs. iPhone 11 Plus: Display

In diesem Artikel erwähnt

iPhone 11

iPhone 11 Lesen Sie unsere Rezension Beste Preise heute: 499 $ bei Apple

Obwohl die Telefone alle gleich aussehen, haben sie alle unterschiedliche Displaygrößen, und genau wie im letzten Jahr ist es ein wenig verwirrend. Das günstigere iPhone 11 hat tatsächlich ein größeres Display als das iPhone 11 Pro, aber es ist von geringerer Qualität:

    iPhone11:6,1 Zoll Flüssige Retina, 1792 x 828 Zoll iPhone 11 Pro:5,8 Zoll Super Retina XDR, 2436 x 1125 iPhone 11 ProMax:6,5-Zoll-Super-Retina-XDR, 2688 x 1242 Zoll

Vielleicht noch wichtiger ist, dass das iPhone 11 LCD-Technologie verwendet, während die beiden Pro-Modelle überlegene OLED-Technologie verwenden. Wir haben die Telefone noch nicht getestet, daher können wir nicht beschreiben, wie diese Displays tatsächlich aussehen. Aber einfach basierend auf der Bildschirmauflösung und dem, was wir über die OLEDs wissen, die Apple in seinen letzten beiden Modellen geliefert hat, werden die Pro-Modelle tiefere Schwarztöne und brillantere Farben bringen und einfach umwerfend aussehen.

iphone 11 pro spieleApfel

Die Grafik wird mit dem A13 Bionic-Prozessor des iPhone 11 Pro stark verbessert.

iPhone 11 vs. iPhone 11 Plus: Leistung

Alle neuen Telefone verfügen über den neuen A13 Bionic-Prozessor von Apple, der den Schwerpunkt auf maschinelles Lernen legt. Apple sagt, dass es sowohl die schnellste CPU als auch die schnellste GPU in einem Smartphone ist, mit einer fortschrittlichen neuronalen Engine, Beschleunigern für maschinelles Lernen und Core ML3, die alle zu einem unglaublich leistungsstarken Chip führen, der einen Laptop und kein Telefon antreiben sollte.

Das Ergebnis ist, dass wir von allen drei Telefonen so ziemlich die gleiche hervorragende Leistung erwarten sollten (ungeachtet der kleinen Unterschiede, die sich aus dem A13 ergeben, das unterschiedliche Bildschirmauflösungen steuert).

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Frontkamera

Alle drei Modelle verfügen erneut über die TruDepth-Kamera von Apple mit Face ID, die gegenüber dem 7-MP-Objektiv der letztjährigen Telefone verbessert wurde. Die Modelle iPhone 11 und iPhone 11 Pro verfügen alle über die gleiche 12-MP-Kamera mit f/2.2-Blende, und Apple hat eine brandneue Funktion hinzugefügt: Slofies, die Ihre Selfie-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde aufzeichnet.

iPhone 11 pro KamerastoßApfel

Die Triple-Kamera des iPhone 11 Pro ist ein großer Sprung für die iPhone-Fotografie.

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Rückfahrkameras

Beim Rückfahrkamerasystem unterscheidet Apple seine beiden iPhone-Klassen wirklich. Apple macht eine große Sache aus dem neuen Dreifach-Kamera-Array der iPhone 11 Pro-Modelle, aber das Dual-Kamera-Objektiv des iPhone 11 ist kein Problem:

iPhone 11

    Kamera 1:12MP Weitwinkel, f/1.8, OIS Kamera 2:12 MP Ultraweitwinkel, f/2.4, 120-Grad-Sichtfeld

iPhone 11 Pro und Pro Max

    Kamera 1:12MP Weitwinkel, f/1.8, OIS Kamera 2:12MP Tele, f/2.0, OIS, 2x optischer Zoom Kamera 3:12 MP Ultraweitwinkel, f/2.4, 120-Grad-Sichtfeld

Der offensichtliche Unterschied ist das Hinzufügen der Telekamera beim iPhone 11 Pro. Während das iPhone 11 von 0,5x (Ultraweit) auf 1x (Breite) gehen kann, gehen die iPhone 11 Pros von 0,5x auf 2x (Tele), für insgesamt 4x optischen Zoom. (Aber das misst wie weit aus die Kamera zoomt, sodass Sie wirklich nur den gleichen 2-fachen Zoom wie zuvor erhalten.)

Das Triple-Kamera-System im iPhone 11 Pro ist jedoch mehr als nur ein zusätzliches Objektiv. Laut Apple kalibrieren seine Ingenieure jede Kamera individuell für Dinge wie Weißabgleich und Belichtung. Dann treiben sie es noch weiter, koppeln die drei Kameras und kalibrieren sie erneut für die Modul-zu-Modul-Ausrichtung. Um Apple es beschreiben zu hören, geht es bei der Kamera des iPhone Pro um viel mehr als nur um ein zusätzliches Objektiv.

Nichtsdestotrotz haben beide Kamerastufen sehr ähnliche Funktionen. Es gibt einen neuen Nachtmodus, um brauchbare Aufnahmen bei extrem schwachem Licht zu machen; Portraitmodus und Portraitbeleuchtung; Smart HDR der nächsten Generation; und erweiterte Rote-Augen-Korrektur und automatische Bildstabilisierung. Und sowohl das billigere iPhone 11 als auch das teurere 11 Pro machen bei jeder Aufnahme gleichzeitig breite und ultrabreite Bilder, sodass Sie später entscheiden können, welches Sie behalten möchten.

Was Video angeht, zeichnen alle drei Telefone in 4K mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde auf und verfügen über einen Audiozoom (der das Mikrofon beim Zoomen auf Ihr Motiv fokussiert), einen helleren True Tone-Blitz und das neue QuıckTake-Video, mit dem Sie den Auslöser gedrückt halten können schnell in den Videomodus wechseln.

iPhone 11 vs. iPhone 11 Plus: Akku/Laden

In diesem Artikel erwähnt

iPhone 11 Pro

iPhone 11 Pro Lesen Sie unsere Rezension Beste Preise heute: 9 bei Apple

Das iPhone XR des letzten Jahres hatte tatsächlich eine bessere Akkulaufzeit als die teureren XS-Modelle, aber Apple hat das mit den diesjährigen Modellen behoben. Während alle drei einen Kapazitätsschub erhalten haben, sind die iPhone 11 Pros besonders kräftiger. So beschreibt Apple die Akkulaufzeit:

    iPhone11:1 Stunde länger als iPhone XR iPhone 11 Pro:4 Stunden länger als iPhone XS iPhone 11 ProMax:5 Stunden länger als iPhone XS Max

Das ist rundum ein deutlicher Schub, besonders aber für die Pro-Modelle. Wenn Sie sich die Schätzungen für die Videowiedergabe ansehen, sagt Apple, dass das iPhone 11 bis zu 17 Stunden, das iPhone 11 Pro bis zu 18 Stunden und das iPhone 11 Pro Max bis zu 20 Stunden erhalten wird. Bei den letztjährigen Modellen übertraf das iPhone XR sowohl das iPhone XS als auch das XS Max.

Was das Aufladen angeht, haben beide Telefone sowohl kabelloses Laden an Bord als auch schnelles Aufladen über ein 12-W- oder höheres Netzteil. Allerdings liegt nur dem iPhone 11 Pro ein richtiges 18-W-Ladegerät bei. Besitzer eines iPhone 11 müssen eines kaufen, da ihr Telefon nur mit dem gleichen 5-W-Netzteil geliefert wird.

iphone 11 spieleApfel

Spiele auf dem iPhone 11 sehen nicht nur besser aus, sie klingen auch besser.

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Ton

Die iPhones des letzten Jahres hatten dank eines neuen Stereo-Lautsprechersystems einen großartigen Klang, aber Apple hat mit dem iPhone 11 die Audiowiedergabe noch weiter vorangetrieben. Alle Modelle verfügen über räumliches Audio, ein 3D-Klangmodell, das durch einen neuen Klangvisualisierer ermöglicht wird. Und damit kommt Dolby Atmos-Unterstützung, die auf allen neuen iPhones knackiger, klarer und immersiver klingen sollte. Mit zwei kleinen Lautsprechern wird der Qualitätsunterschied nicht die HomePod-Qualität oder so sein, aber der Klang sollte verbessert werden.

iPhone 11 vs. iPhone 11 Plus: Biometrie

Wie mit dem iPhone X eingeführt, verfügen die neuesten Telefone von Apple alle über Face ID für die 3D-Gesichtserkennung. Es funktioniert genauso, aber Apple sagt, dass es 30 Prozent schneller ist und eine verbesserte Leistung und eine bessere Erkennung aus größeren Entfernungen bietet.

iPhone 11 vs iPhone 11 Pro: Wasserdichtigkeit

Während alle drei Telefone für die höchste IP68-Wasserbeständigkeit eingestuft sind – was bedeutet, dass sie bis zu 30 Minuten lang ohne negative Auswirkungen in 2 Meter Wasser (6,5 Fuß) getaucht werden können – sind die iPhone-Profis noch besser. Mit den teureren Handys können Sie laut Apple in 4 Meter Tiefe tauchen, um beim Tauchen großartige Fotos zu machen.

Telefon 11 WasserbeständigkeitApfel

Das iPhone 11 Pros hat die gleiche IP68-Wasserbeständigkeit wie das iPhone 11, aber Sie können es in tieferes Wasser eintauchen.

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Farben

In diesem Artikel erwähnt

iPhone 11 Pro Max

iPhone 11 Pro Max Beste Preise heute: 99 bei Apple

Apple hat mit dem iPhone XR eine breite Palette von Farben eingeführt, und das setzt sich mit dem iPhone 11 fort. Schwarz, Weiß, Rot und Gelb kehren zurück, während Pastelltöne von Lila und Grün ihr Debüt geben. Auf der Seite des iPhone 11 Pro können Sie zwischen den üblichen Space Grau, Silber und Gold wählen, wobei ein neues dunkles Mitternachtsgrün ins Getümmel kommt.

iPhone 11 vs iPhone 11 Plus: Speicher

Die Speicherstufen sind die gleichen wie bei den Telefonen des letzten Jahres, wobei jedes Telefon bei 64 GB beginnt:

    iPhone11:64GB/128GB/256GB iPhone 11 Pro:64GB/256GB/512GB iPhone 11 ProMax:64GB/256GB/512GB

iPhone 11 vs. iPhone 11 Pro: Preis

Apple überraschte uns tatsächlich damit Schneiden der Preis eines seiner Telefone in diesem Jahr. Während das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max bei 999 bzw. So bricht alles zusammen:

    iPhone11:$ 699 / $ 749 / $ 849 iPhone 11 Pro:999 $ / 1.149 $ / 1.349 $ iPhone 11 ProMax:1.099 $ / 1.249 $ / 1.449 $

passt eine iphone 6 plus hülle zu einer 7 plus?