Haupt Iphone iPhone 5s, iPhone 5c oder beides: Welches neue iPhone solltest du kaufen?
Iphone

iPhone 5s, iPhone 5c oder beides: Welches neue iPhone solltest du kaufen?

Meinung Leitender Mitarbeiter, Tablets 11. September 2013 20:00 PDT

Okay, atmen wir alle durch: Wir werden das gemeinsam durchstehen. Apple hat nicht einen enthüllt, aber zwei nagelneue iPhones am Dienstag. Sie stehen jetzt vor der Frage, die zu schlaflosen Nächten, vorwurfsvollen Selbstzweifeln und Schlimmerem führen kann. Aber ich helfe dir dabei, das durchzustehen. Ich werde Ihnen helfen, die alte Frage zu beantworten: Sollten Sie ein neues iPhone 5s, iPhone 5c oder keines von beiden kaufen?

Kurzübersicht: iPhone 5c vs. iPhone 5s

Das iPhone 5s

Zusammenfassend sind die beiden neuen iPhones das iPhone 5c und das iPhone 5s. Das 5c ist in fünf leuchtenden Farben mit einer starren Unibody-Polycarbonat-Schale erhältlich. Sein Inneres ist fast identisch mit dem des iPhone 5, obwohl der Akku des iPhone 5c etwas größer ist und das 5c mehr LTE-Bänder unterstützt.



Das iPhone 5s ähnelt dem ursprünglichen iPhone 5 mit einem Aluminiumgehäuse, das in drei Farben erhältlich ist. Es verwendet einen schnelleren A7-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung, einen neuen M7-Motion-Coprozessor-Chip, eine deutlich verbesserte Kamera und den Touch-ID-Fingerabdrucksensor im Home-Button. Mit dieser Auffrischung im Hinterkopf ist hier meine Kaufberatung.

Wenn Sie bereits ein iPhone 5 besitzen

Das iPhone 5c

Wenn Sie im letzten Jahr irgendwann ein iPhone 5 gekauft haben, brauchen Sie das iPhone 5c nicht. Sie können gut wollen das iPhone 5c; Es ist ein cool aussehendes, farbenfrohes Telefon, es liegt gut in der Hand und es ist mit ziemlicher Sicherheit haltbarer als das Aluminium-iPhone 5, das Sie bereits besitzen.

Alles in allem: Es ist wirklich ziemlich genau das gleiche wie Ihr iPhone 5, nur mit einem hellen neuen Aussehen. Die Verbesserungen unter der Haube sind nicht signifikant genug, um das erforderliche Geld für ein Upgrade außerhalb des Zyklus zu beschaffen. Sie haben ein großartiges iPhone, und das iPhone 5c verbessert das Gerät, das Sie bereits besitzen, nicht dramatisch.

Nun, das iPhone 5s ist eine andere Geschichte. So cool es auch ist, das tust du nicht müssen um Ihre Hände – oder Fingerspitzen – auf den neuen Touch ID-Sensor zu bekommen; Ihr passwortbasierter Ansatz zum Entsperren Ihres iPhones hat einwandfrei funktioniert und wird dies auch weiterhin tun. Aber eine Klasse von iPhone 5-Besitzern sollte zumindest ein Upgrade auf das iPhone 5s in Erwägung ziehen: Hardcore-Gamer oder andere Nutzer, die Spitzenleistung verlangen.

Das iPhone 5s ist in Silber, Gold und Space Grau erhältlich, wobei der letzte ein erfundener Begriff ist, Apple, und wir sind auf euch.

Der App Store wird Spiele enthalten, die nur auf dem iPhone 5s oder neuer (noch nicht veröffentlichter) iOS-Hardware laufen. Wenn Sie die Art von Person sind, die es liebt, die neuesten und besten Spiele zu spielen, werden Sie diese Titel möglicherweise verpassen - oder zumindest ihre vollen Funktionen und Leistungsfähigkeiten -, es sei denn, Sie aktualisieren auf Apples Top- Telefon der Leitung.

Man könnte argumentieren, dass begeisterte Fotografen auch auf das iPhone 5s umsteigen sollten, von dem Apple behauptet, dass es über Funktionen auf DSLR-Niveau verfügt und mit der Qualität der meisten Point-and-Shoots mithalten kann. Es ist noch zu früh für uns, diese Behauptungen zu überprüfen, aber selbst wenn sie sich bestätigen, tragen die Leute, die sich am meisten für diese Verbesserungen interessieren, wahrscheinlich bereits dedizierte Kameras. Das ist unvermeidlich nächste Das Top-iPhone des Jahres wird ein Event sein besser Kamera, also wäre es vielleicht gut, vorerst zurückzuhalten.

Wenn Sie ein älteres iPhone besitzen

Es ist Zeit, sich von Ihrem älteren, kürzeren iPhone – wie dem hier gezeigten iPhone 4s – zu verabschieden.

Aufrüsten, aufrüsten, aufrüsten. Es ist an der Zeit, sich der 4-Zoll-iPhone-Revolution anzuschließen, und es ist an der Zeit zu akzeptieren, dass sich Ihr altes 30-Pin-iOS-Zubehör dem Ende seines Lebens nähert. Ja, Apple verkauft das iPhone 4s (geb. iPhone 4S) immer noch als Low-End-Modell, aber es ist ein Relikt.

Die Leistung des neuen iPhone 5c und iPhone 5s wird die Fähigkeiten des iPhone 4s dramatisch in den Schatten stellen. Die aktualisierten Telefone sind nicht nur schneller und haben ein größeres Display, sie bieten auch alle möglichen Vorteile gegenüber Ihrem älteren iPhone: weitaus bessere Kameras, mehr aktivierte iOS-Funktionen, Unterstützung für neuere Apps und so weiter.

Entwickler werden ihre Bemühungen wahrscheinlich auf 4-Zoll-iPhones konzentrieren, da diese immer häufiger werden. Der Sprung von iPhones vor vier Zoll zum iPhone 5s oder 5c wird nicht ganz mit der Wirkung eines Sprungs von einem Dumbphone zu einem iPhone konkurrieren, aber ehrlich gesagt ist es schrecklich nah. Selbst wenn Sie sich daran gewöhnt haben, verbringen Sie heute viel Zeit damit, auf Ihr iPhone zu warten – auf das Öffnen von Apps, das Laden von Inhalten und so weiter. Sie verbringen viel weniger Zeit mit Warten und viel mehr Zeit tun mit Apples neuer Hardware.

5s oder 5c: Welches iPhone passt zu mir?

Sie gehören also zu denen, die wirklich upgraden sollten. Welche neue Version des iPhone 5 sollten Sie wählen? Budgetbewusste Verbraucher sollten sich nicht mit dem iPhone 5c zufrieden geben. Wenn die Einsparungen von 100 US-Dollar, die das 16-GB-iPhone 5c für 99 US-Dollar (im Vergleich zum 16-GB-iPhone 5s für 199 US-Dollar) bietet, für Ihren Geldbeutel von Bedeutung sind, machen Sie sich keine Sorgen: Das ursprüngliche iPhone 5 war und bleibt ein ausgezeichnetes Telefon, und das iPhone 5c ist eine leicht verbesserte Version von dieses Gerät mit einem neuen, eleganteren Look.

Obwohl wir nur begrenzte praktische Zeit mit dem iPhone 5c hatten, ist es leicht, sicher zu sein, dass das 5c ein großartiges Telefon sein wird, wenn wir wissen, was wir über das iPhone 5 wissen.

Ich empfehle immer, dass die Leute so viel wie möglich für ihre iPhones ausgeben. Sie können ihren Speicher nie erweitern, und niemand hat sich jemals darüber beschwert, dass ihr iPhone dies auch hat viel Lagerraum. Apps werden immer größer und Fotos und Videos machen süchtig und verschlingen immer mehr Gigabyte.

Natürlich freut man sich über den Fingerabdrucksensor des iPhone 5s. Aber diese Funktion allein ist kein Grund für ein Upgrade.

Als App-Süchtiger und Elternteil bin ich zu dem Schluss gekommen, dass 16 GB für meine iPhone-Nutzung nicht ausreichen. (Sie können überprüfen, wie viel Speicherplatz all Ihre Apps und Daten auf Ihrem aktuellen iPhone in der App „Einstellungen“ unter „Allgemein > Nutzung“ belegen.) Sie können 199 US-Dollar ausgeben und ein 32-GB-iPhone 5c erhalten; Ein iPhone 5s mit so viel Speicherplatz kostet 299 US-Dollar. Und wenn Sie 64 GB Speicherplatz benötigen, ist das iPhone 5s für 399 US-Dollar Ihre einzige Option. So viel Platz bietet kein iPhone 5c.

Wie ich bereits erwähnt habe, sollten Hardcore-Gamer die 5s der 5c wegen ihrer überlegenen Rechenleistung vorziehen. (Und sie sollten das größte iPhone 5s bekommen, das sie sich leisten können, da diese Spiele viel Platz beanspruchen.)

Wenn Sie 200 US-Dollar ausgeben müssen, ist der schwierigste Anruf zwischen dem 32-GB-iPhone 5c und dem 16-GB-iPhone 5s. Ersteres bietet Ihnen all den Speicherplatz. Aber letzteres bietet Ihnen alle Feinheiten der 5er: die zusätzliche Rechenleistung, die leistungsstärkere Kamera und den Touch ID-Fingerabdruckscanner.

Ich tendiere dazu, das 32-GB-iPhone 5s für 299 US-Dollar zu kaufen. Ich möchte das leistungsstärkste iPhone, das ich jetzt in die Finger bekommen kann, und ich brauche diesen zusätzlichen Platz. Und ich habe beschlossen, das iPhone-Refresh im nächsten Jahr auszusetzen – das wird leichter zu verdauen sein, wenn die Neu Neue Sachen werden enthüllt, da ich weiß, dass mein damals aktuelles iPhone immer noch nur eine Generation zurückliegen wird.

IPhone 5c

Lesen Sie unser vollständiges iPhone 5c Test

iPhone 5s

Lesen Sie unser vollständiges iPhone 5s Test