Haupt Sonstiges Erstellen Sie genaue Sicherungskopien Ihrer DVDs
Sonstiges

Erstellen Sie genaue Sicherungskopien Ihrer DVDs

AktualisiertVonJon Seff 15.03.2010 22:00 PDT

[Anmerkung der Redaktion: Die MPAA und die meisten Medienunternehmen argumentieren, dass Sie kommerzielle DVDs aus keinem Grund legal kopieren oder konvertieren können. Wir (und andere) sind der Meinung, dass Sie, wenn Sie eine DVD besitzen, in der Lage sein sollten, den Kopierschutz außer Kraft zu setzen, um eine Sicherungskopie zu erstellen oder ihren Inhalt für die Anzeige auf anderen Geräten zu konvertieren . Derzeit ist das Gesetz so oder so nicht ganz klar. Unser Rat lautet daher: Wenn Sie es nicht besitzen, tun Sie es nicht. Wenn Sie es besitzen, denken Sie nach, bevor Sie es zerreißen.]

Nagelstudios in meiner Nähe, die Apple Pay verwenden

Stellen Sie sich dieses Szenario vor: Sie gehen, um Ihre DVD-Kopie von Willy Wonka & die Schokoladenfabrik aus der Schutzhülle, weil Ihr Sohn oder Ihre Tochter es zum 437. Mal sehen möchte. Sie nehmen die DVD heraus, nur um sie zerkratzt und nur ein wenig klebrig von den Fingern zu finden, die zuletzt mit der Klemme bedeckt waren. Klingt bekannt?

In der Vergangenheit haben wir darüber gesprochen, eine Anwendung wie HandBrake 0.9.4 ( ), um Ihre DVDs zu rippen, um sie auf einem iPhone oder Apple TV anzusehen, und behandelt einige der häufig gestellten Fragen zum Rippen von DVDs. Aber was ist, wenn Sie eine exakte Kopie einer physischen DVD erstellen möchten, um sie als „Anzeige“-Disc zu verwenden und das Original sicher im Regal aufzubewahren? Oder wie wäre es, wenn Sie eine DVD mit Heimfilmen oder einer Hochzeit erhalten (oder erstellt) haben und diese für Familienmitglieder duplizieren möchten. Hier ist, was Sie wissen müssen.



Selbstgemachte DVDs

Wenn Sie Kopien dieser DVD erstellen möchten, die Ihnen Ihre Cousine von der Bar Mizwa ihres Sohnes (oder einer anderen ungeschützten DVD) geschickt hat, ist der Vorgang relativ einfach. Legen Sie die DVD in das optische Laufwerk Ihres Macs ein und starten Sie das integrierte Festplatten-Dienstprogramm von OS X (zu finden in den Anwendungen/Dienstprogrammen).

Klicken Sie oben auf die Schaltfläche Neues Image, wählen Sie die DVD im angezeigten Dialogfeld aus und wählen Sie im Popup-Menü Bildformat die Option DVD/CD-Master. Wählen Sie einen Namen und ein Ziel aus und klicken Sie auf Speichern. Nach einer Weile haben Sie eine Bilddatei mit der Erweiterung .cdr. Dieses Disk-Image enthält eine exakte Kopie Ihrer DVD, die Sie zur späteren Verwendung auf einer externen Festplatte sichern können.

mp3 zu Apple Music iPhone hinzufügen

Um dieses Image als DVD zu brennen, die Sie in einem Standard-DVD-Player ansehen können, starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm und Sie sollten das Image auf der linken Seite sehen. Klicken Sie in diesem Fall auf den Bildnamen und dann oben auf die Schaltfläche Brennen. Wenn es nicht aufgelistet ist, klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Brennen, navigieren Sie dann zum Speicherort des Bilds, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Brennen.

In beiden Fällen fordert das Festplatten-Dienstprogramm Sie dann auf, einen DVD-Rohling einzulegen (wenn das Original eine Dual-Layer-DVD war, benötigen Sie einen Dual-Layer-DVD-Rohling, damit es funktioniert). Wenn Sie eine der Optionen anpassen möchten (einschließlich der Aktionen des Festplatten-Dienstprogramms nach dem Brennen), klicken Sie auf die blaue Dreiecksschaltfläche, um diese Optionen anzuzeigen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Brennen. Wenn es fertig ist, sollte die Disc auf Ihrem Computer auf einem Set-Top-DVD-Player abgespielt werden. (Ein Hinweis zu DVD-Medien: Ich habe festgestellt, dass DVD-R-Discs gut für Single-Layer-Filme und DVD+R gut für Dual-Layer-Filme geeignet sind, wenn es um DVD-Player-Kompatibilität geht. Aber es ist immer am besten, Ihre gebrannten zu testen DVD danach, um sicherzustellen, dass sie wie erwartet abgespielt wird.)

Kommerzielle DVDs

Etwas kniffliger ist es beim Umgang mit Hollywood-Filmen. Der gleiche Kopierschutz, den ein Dienstprogramm überwinden muss, um DVDs in andere Formate zu konvertieren, gilt auch hier – Sie können in Ihrem Lieblingsfilm kein Disc-Image erstellen, wie oben beschrieben. Und ein Tool wie HandBrake funktioniert auch nicht, da Sie keine Elemente der DVD in einen anderen Dateityp transkodieren möchten, sondern eine unverschlüsselte Version dessen, was sich auf der DVD befindet. Eine Anwendung, die den Kopierschutz von einer DVD entfernen kann und Sie mit einem unverschlüsselten VIDEO_TS-Ordner zurücklässt, ist das RipIt. Eine andere Möglichkeit ist das kostenlose Fairmount , die in Verbindung mit dem kostenlosen funktioniert VLC Media Player um eine gemountete DVD im Finder zu entschlüsseln. Sobald der (lange) Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das entschlüsselte VIDEO_TS auf Ihren Desktop kopieren. (MacTheRipper kann den Job auch erledigen, aber eine Kopie zu bekommen kann ein kompliziertes und frustrierendes Unterfangen sein.)

[Bevor ich fortfahre, möchte ich betonen, dass ich über das Erstellen von Sicherungskopien von gekauften DVDs spreche. Es geht nicht darum, einen Film von Netflix auszuleihen und die DVD für Ihre Sammlung zu klonen. Trotzdem können die rechtlichen Aspekte beim Erstellen von Sicherungskopien Ihrer DVDs chaotisch sein (und ich bin kein Anwalt). Das US-Recht (Komplementierung des Digital Millennium Copyright Act) macht es illegal, schaffen Software, die Kopierschutzschemata umgeht, aber nicht unbedingt verwenden diese Software. Die Little App Factory, Hersteller von RipIt, hat ihren Sitz in Australien. Trotzdem ist es möglich, dass Software ohne Vorankündigung kommt und geht, seien Sie also gewarnt.]

Da Sie nun über einen unverschlüsselten VIDEO_TS-Ordner verfügen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wenn Sie eine aktuelle Version von Roxios 0 Toast Titanium oder . besitzen Popcorn , können Sie die Registerkarte Video (Toast) oder die Registerkarte Kopieren (Popcorn) auswählen und auf die Option VIDEO_TS-Ordner klicken. Ziehen Sie Ihren VIDEO_TS-Ordner in das Fenster, legen Sie eine leere DVD ein, klicken Sie auf den großen roten Aufnahme-Button und warten Sie, bis Ihr DVD-Brenner eine exakte Kopie ausspuckt.

[Wenn Ihre Original-DVD eine Dual-Layer-Disc war (wie die meisten heutigen Film-DVDs) und Sie keine Dual-Layer-Medien haben (oder keinen Dual-Layer-fähigen DVD-Brenner haben), können Sie den von Roxio gebauten -in Fit-To-DVD-Videokomprimierungsfunktion, um das Video so zu verkleinern, dass es auf eine normale DVD passt. Dazu müssen Sie entweder einige Elemente entfernen (Extras, zusätzliche Audiospuren usw.), das Video komprimieren (mit Qualitätsverlust) oder eine Kombination aus beidem. Sie erhalten daher keine exakte Kopie Ihres Originals.]

Wie bekomme ich Landschaft auf das iPhone?

Wenn Sie keine dieser Apps haben, können Sie die kostenlose herunterladen DVD-Imager 1.6 , die ein DVD-Image aus Ihrem VIDEO_TS-Ordner erstellen kann. Leider funktioniert es nicht mit Snow Leopard. Wenn Sie eine ältere Version von OS X haben, ist dies der einfachste Weg, ein Disc-Image zu erstellen.

Wenn Sie Snow Leopard ausführen, können Sie das gleiche Ergebnis erzielen – auch kostenlos –, aber es erfordert ein wenig Terminal-Magie. Es gibt ein paar Methoden, die funktionieren, aber ich habe eine einfache gefunden, bei der sehr wenig Unix-Befehle eingegeben werden müssen. Erstellen Sie zunächst einen neuen Ordner auf dem Desktop und benennen Sie ihn aus Kompatibilitätsgründen mit dem Titel des Films. Verwenden Sie nur Großbuchstaben und keine Leerzeichen (Unterstriche sind in Ordnung). (Zum Beispiel für die Monty Python und der Heilige Gral DVD habe ich gerippt, ich habe den Ordner HOLY_GRAIL genannt.) Legen Sie nun den gesamten VIDEO_TS-Ordner in den Ordner, den Sie gerade erstellt haben.

Starten Sie dann das Terminal (Sie finden es im selben Utilities-Ordner wie das Festplatten-Dienstprogramm). Geben Sie |_+_| . ein , um das Verzeichnis auf Ihren Desktop zu ändern, auf dem sich Ihr Ordner befindet, was Ihnen das Tippen im nächsten Teil erleichtert. Geben Sie nun in einer einzigen Zeile Folgendes ein – wobei FOLDER_NAME der Name des von Ihnen erstellten Ordners ist – und drücken Sie die Eingabetaste (Sie können sogar den Ordnernamen im Finder kopieren und bei Bedarf einfügen, um die Eingabe noch einfacher zu machen):

cd desktop

wie man nvram auf macbook pro zurücksetzt

Es dauert nun einige Minuten, bis Ihr Disk-Image erstellt ist. Aber wenn es fertig ist, können Sie das .iso-Image genau so brennen, wie im Abschnitt hausgemachte DVD beschrieben (starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm, klicken Sie auf Brennen, wählen Sie das Disc-Image im Finder aus und befolgen Sie die Anweisungen zum Brennen Ihrer DVD). Sie können das erstellte Image auch speichern, falls Sie jemals eine weitere Kopie brennen müssen.

[Anmerkung der Redaktion: Der Entwickler von DVD Imager hat die App jetzt aktualisiert, damit sie in Snow Leopard läuft. Du kannst Laden Sie diese Version hier herunter .]