Haupt Sonstiges Orange beleuchtet die Preise für das iPhone 3G
Sonstiges

Orange beleuchtet die Preise für das iPhone 3G

VonDan Moren 26. Juni 2008 1:55 PDT

Liberté, egalité…iPhone! Orange, die exklusive (oder, wenn Sie es vorziehen, exklusiv ) Anbieter von iPhone-Diensten in Frankreich, hat gab die Details zu ihren Preisplänen für das neue iPhone 3G bekannt (PDF-Link), wenn es nächsten Monat veröffentlicht wird. Wenn Sie sich für den iPhone-Dienst anmelden möchten in Frankreich , sehen Sie hier, was Sie für Ihre Optionen sehen.

Das 8-GB-Modell wird für 149 Euro verkauft, während das 16-GB-Modell 199 Euro kostet. Diese Preise setzen voraus, dass Sie sich für Orange für iPhone, Origami Star (mindestens 3 Stunden), First oder Jet anmelden. Bei anderen Plänen werden die Preise der Telefone um 50 € pro Stück erhöht (außer bei Time-Cut-Off- und Pay-as-you-go-Plänen). Diese gelten nur für Verbraucherpläne – Geschäftspläne funktionieren anders und werden am 17. Juli eingeführt.



Die Pläne von Orange für iPhone scheinen unverändert zu bleiben wie zuvor : Sie haben die Wahl zwischen Tarifen ab 49 €/Monat (2 Stunden, 2 Stunden nachts und am Wochenende und 50 SMS-Nachrichten) bis hin zu 149 €/Monat (12 Stunden, 12 Stunden nachts und am Wochenende und .) 1000 SMS-Nachrichten). Alle Pläne beinhalten Visual Voicemail und unbegrenztes Surfen im Internet und Datenzugriff (ich sage irgendwie, weil Orange eine Obergrenze von 500 MB für die angemessene Nutzung vorschreibt). Sie werfen auch mindestens 10 Stunden kostenlosen Zugang zu Orange Wi-Fi-Hotspots für alle Pläne ein – der 8-Stunden-Plan enthält weitere 90 Stunden (wie vermutlich der 12-Stunden-Plan?).

Orange bietet auch einige Upgrade-Pfade an. Wenn Sie am Orange Treue-Upgrade-Programm teilnehmen, kostet das iPhone 3G mit 8 GB 199 € und das iPhone 3G mit 16 GB kostet 249 €, wobei in beiden Fällen ein Vertrag über 24 Monate erforderlich ist. Wenn Sie jedoch vor dem 12. Juni dieses Jahres ein iPhone zusammen mit einem Orange-Tarif gekauft haben (mit Ausnahme von Time-Cutoff-, Initial- und Mobicarte-Tarifen), können Sie ein 8-GB-iPhone für 99 € (über eine Rückerstattung von 100 €) abholen – dies too hat einen 24-monatigen Vertrag und steht auch Orange Business Service Kunden zur Verfügung.

Viele Details, die man im Auge behalten muss, aber ich muss sagen, dass ich mich mit meinem eigenen Handytarif viel besser fühle, nachdem ich gesehen habe, wie teuer es ist, ein iPhone in Frankreich zu haben.

[Huttipp: Arnaud at Mac4Ever.com ]

Apple Watch Serie 2 Preis gebraucht