Haupt Sonstiges Propellerhead kündigt Reason 6 und Reason Essentials an
Sonstiges

Propellerhead kündigt Reason 6 und Reason Essentials an

VonAlexandra Chang 13. Juli 2011 00:50 PDT

Propellerhead-Software angekündigt Grund 6 , die neueste Version der Musiksoftware des Unternehmens, am Dienstag. Vor allem verfügt Reason 6 über alle kombinierten Funktionen früherer Versionen von Reason und der Record-Software von Propellerhead, einschließlich Audioaufnahme, Bearbeitung und mehr.

Neu sind auch mehrere Effektgeräte, die direkt in Instrumente oder auf Spuren eingefügt werden können. Pulveriser ermöglicht es Benutzern, ihre Sounds zu komprimieren, zu verzerren, zu filtern und zu modulieren, während The Echo, wie der Name schon sagt, ein Stereo-Echo mit einstellbarer Verzögerung, Rückkopplung, Farbe und Modulation erzeugt. Alligator ist ein Werkzeug zur rhythmischen Texturierung, das es ermöglicht, Synth-Sounds Rhythmus und Akzente hinzuzufügen und Percussion-Loops zu ändern. Mit dem neuen Neptune-Pitch-Adjuster können Benutzer auch tonhöhen-perfekte Vocals erzielen.



Propellerhead debütiert auch Grund-Grundlagen , die Nachfolgesoftware von Record. Reason Essentials verfügt über die Kernwerkzeuge von Reason 6, darunter eine Auswahl an Instrumenten und Effekten, wie Drum Machine, Loop Player, Sampler, Synths, Reverb, Delay, Distortion und mehr. Im Vergleich zu Reason hat es einen einfacheren Mixer und weniger Effekte.

Sowohl Reason 6 als auch Reason Essentials befinden sich derzeit in der Beta-Phase und werden auf Propellerheads zum Kauf angeboten Online-Shop und bei Propellerhead Händler weltweit ab dem 30. September 2011. Reason 6 kostet 450 US-Dollar und Reason Essentials 300 US-Dollar; Das Unternehmen wird auch ein Reason 6-Upgrade von jeder anderen Version der Software für 170 US-Dollar anbieten. Zu den Systemanforderungen für beide Programme gehören Mac OS X 10.5.8 oder höher, 1 GB RAM und 3 GB freier Festplattenspeicher.