Haupt Iphone Die neue iPhone-Promo von T-Mobile löst das Kauf-oder-Warte-Dilemma
Iphone

Die neue iPhone-Promo von T-Mobile löst das Kauf-oder-Warte-Dilemma

News Jump On Demand-Abonnenten können jetzt ein neues iPhone kaufen und diesen Herbst ein Upgrade durchführen, ohne dass sich ihre monatliche Rechnung ändert. Tablets 28.07.2015 02:58 PDT

Wenn Sie darüber nachdenken, ob Sie jetzt ein iPhone 6 kaufen oder auf die unvermeidliche Hardware-Aktualisierung in diesem Herbst warten, versucht T-Mobile, diese Entscheidung viel einfacher zu machen.

Der Spediteur verlängert den Aktionspreis von 15 USD pro Monat für seine Jump On Demand-Programm , mit dem Benutzer bis zu dreimal im Jahr auf ein neues Telefon upgraden können. T-Mobile Kunden, die bis zum 7. September ein iPhone 6 kaufen, können bei einem Upgrade bis Ende dieses Jahres das nächste iPhone ohne Aufpreis erhalten. (Das größere iPhone 6 Plus kostet 19 US-Dollar pro Monat.)

T-Mobile fügt auch Apple Music zu seinem . hinzu Musikfreiheit Lineup, sodass Benutzer so viel streamen können, wie sie möchten, ohne dass dies auf ihr 4G LTE-Datenkontingent angerechnet wird. Music Freedom unterstützt jetzt 33 Streaming-Apps , und T-Mobile sagt, dass Apple Music in letzter Zeit die am häufigsten nachgefragte Ergänzung war.



Kannst du zwei Apple-IDs zusammenführen?

Warum das wichtig ist: Jeder, der als residenter Tech-Experte für Freunde und Familie fungiert, weiß, dass iPhone Upgrade Oracle Teil der Stellenbeschreibung ist. Und während wir mit Sicherheit davon ausgehen können, dass in den nächsten Monaten ein neues iPhone auf den Markt kommt, ist es immer eine harte Entscheidung, den Leuten zu sagen, ob sie jetzt abdrücken sollen. T-Mobile-Kunden müssen sich darüber keinen Stress mehr machen, vorausgesetzt, sie sind mit den besonderen Fallen von Jump On Demand einverstanden.

Jump On Demand erklärt

Jump On Demand ist eine leichte Rückkehr zu den vertragsbasierten Smartphone-Plänen von gestern. Abonnenten erhalten ein neues Telefon ohne Geld, zahlen jedoch eine monatliche Hardwaregebühr plus die Kosten für den Mobilfunkdienst. Mit den Aktionspreisen zahlen iPhone-Benutzer 15 US-Dollar pro Monat für die Hardware zuzüglich Servicegebühren, die für einzelne Benutzer bei 50 US-Dollar pro Monat beginnen. Benutzer können außerdem bis zu dreimal im Jahr ohne zusätzliche Kosten auf ein neues Telefon upgraden.

Wie verschiebe ich eine App auf dem iPhone 7?

Angenommen, Sie bleiben bei T-Mobile und aktualisieren Ihr Telefon routinemäßig (während es in gutem Zustand bleibt), ist Jump On Demand ein gutes Geschäft. Aber die Kündigung von Jump On Demand oder die vollständige Kündigung von T-Mobile hat ihren Preis: Zu diesem Zeitpunkt sind Sie am Haken für den vollen Preis des Telefons, abzüglich der bereits geleisteten monatlichen Hardwarezahlungen.

Als T-Mobile im vergangenen Monat Jump On Demand ankündigte, hieß es, dass der Preis von 15 USD pro Monat ein zeitlich begrenztes Angebot sei, sagte jedoch nicht, wann die Aktion enden würde oder wie der monatliche Preis aussehen würde. Abonnenten, die ein neues iPhone 6 kaufen, müssen sich keine Sorgen machen, da T-Mobile den aktuellen Preis auf unbestimmte Zeit festlegt.