Haupt Mac Tipps zur Fehlerbehebung bei der Verwendung eines alten iMac als externes Display für einen Thunderbolt 3-Mac
Mac

Tipps zur Fehlerbehebung bei der Verwendung eines alten iMac als externes Display für einen Thunderbolt 3-Mac

Alte iMacs sterben nie, ihre Bildschirme verschwinden einfach. Aber benutze sie in der Zwischenzeit!VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 12.10.2020 22:00 PDT imac zwei seiten Apfel

Aufgrund des abnehmenden Wertes älterer Computer und manchmal auch Kinder, die das Nest und ihre alten Computer zurücklassen, könnten Sie am Ende einen älteren iMac haben, der Ihren täglichen Anforderungen nicht mehr gerecht wird, den Sie jedoch in einen Monitor verwandeln könnten.

Alle iMacs-Modelle, die im sogenannten Target Display Mode von Apple als sekundäres Display für einen modernen Mac arbeiten können, benötigen einen Adapter, um einen Thunderbolt 3-Port des iMac mit einem Mini DisplayPort- oder Thunderbolt 2-Port des älteren iMac zu verbinden, und haben ihn Funktion wie erwartet.

iMacs, die von Ende 2009 bis Mitte 2014 veröffentlicht wurden, können als externe Displays verwendet werden. Die folgenden können dies nicht, beginnend mit der 27-Zoll-5K-Ausgabe von Ende 2014. (Es gibt ein bisschen mehr Informationen unter diese archivierte Seite auf der Support-Website von Apple.)



Adapter

Kaufen Sie für die iMac-Modelle 2009 und 2010 mit Mini DisplayPort einen USB-C-auf-Mini-DisplayPort-Adapter. Da der iMac über eine Buchse verfügt, in die Sie ein Kabel stecken, ist dies glücklicherweise nicht annähernd so schwierig wie das Ansteuern eines Apple-Displays, das nur am Ende einen Stecker hat.

Eine Reihe von Mini-DisplayPort-auf-USB-C-Adaptern unter 20 US-Dollar sind leicht erhältlich, wie z dieses Modell von Allsmartlife . Einige USB-C-Docks bieten auch Mini DisplayPort-Unterstützung. Sie benötigen außerdem ein Mini DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel, das unter 10 US-Dollar kostet.

Für die Thunderbolt 2 iMacs 2011 bis 2014 benötigen Sie Apples oder einen Drittanbieter Thunderbolt 2 auf Thunderbolt 3 Adapter (Apple kostet ) und a Thunderbolt 2-zu-Thunderbolt 2-Kabel , die 20 bis 30 US-Dollar kosten kann. Obwohl Thunderbolt 2- und Mini DisplayPort-Anschlüsse identisch erscheinen, ist die Verkabelung anders und ein anderes Kabel ist erforderlich. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Kabel mit einem Blitzsymbol an beiden Enden kaufen, das einen rechteckigen Stecker hat, nicht den abgerundeten USB-C-Stecker, der für Thunderbolt 3 verwendet wird.

Herstellen der Verbindung

Mit dem richtigen Kabel in der Hand und Ihren beiden Computern verbunden, gestartet und hinter dem FileVault-Anmeldebildschirm (sofern aktiviert), sollte Ihr mit Thunderbolt 3 ausgestatteter Mac den iMac einfach als Zielanzeige erkennen und die Lautsprecher des iMac sollten im Ton erscheinen Einstellungsbereich als Audioziel. Andere Schnittstellenanschlüsse und die Kamera des iMac können nicht verwendet werden.

Wenn dies nicht der Fall ist, drücken Sie Befehlstaste-F2 auf der Tastatur, die mit dem iMac verbunden ist, den Sie als Anzeige verwenden möchten. Drücken Sie auf einem Laptop oder einer Tastatur, die Funktionen und andere Tasten verdoppelt, Befehl-Funktion-F2.

Einige Leute haben festgestellt, dass sie sich auf ihrem älteren iMac vom aktiven Konto abmelden und Befehl-F2 auf dem Konto-Anmeldebildschirm verwenden müssen. Wenn das nicht gelingt, können Sie es versuchen Zurücksetzen des PRAM/NVRAM auf beiden Computern , wodurch häufig Probleme bei der Anzeigeerkennung behoben werden.

Update: Dieser Artikel wurde am 24. Februar 2021 aktualisiert, um die Support-Seite für den Zielanzeigemodus aufzunehmen, die Apple auf seiner Website wiederhergestellt hat.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von TabletS-Leserin Kristi.

Der einfachste Weg, Fotos vom iPhone zu löschen