Haupt Sonstiges FTP mit einem iPad verwenden
Sonstiges

FTP mit einem iPad verwenden

VonChristopher Breen,Chefredakteur, 30.04.2012 04:45 PDT

Leser Gregg Andrews hat ein iOS-Gerät hier und Dateien dort und fragt sich, wie man die beiden zusammenbringen kann. Er schreibt:

Meine Firma speichert viele Arbeitsdateien auf einem FTP-Server. Auf Reisen möchte ich nur mein iPad und nicht sowohl ein iPad als auch einen Laptop mitnehmen, aber ich muss auf diese Dateien zugreifen. Gibt es eine Möglichkeit das zu tun?

Sicher. Alles was Sie tun müssen, ist einen FTP-Client auf Ihrem iPad zu installieren und (meistens) kann es losgehen. (Ich komme zum meist bald.)



ipad air 4 vs ipad pro

Genau wie bei einem Programm wie Übertragen oder Bringen Auf Ihrem Mac starten Sie den FTP-Client Ihres iPads, geben die Adresse für den FTP-Server sowie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und Sie sehen die Dateien des Servers.

Der App Store bietet eine Menge FTP-Clients. Ich verwende den 2 $ FTP Client Pro von LessIsMore Development, da er einfach zu bedienen ist, es mir ermöglicht, kompatible Dokumente in der App anzuzeigen und, wenn einige Dateien nicht geöffnet werden können, sie herunterladen und dann in einer anderen App öffnen kann. Es unterstützt weder SFTP noch FTPS und seine Schnittstelle ist wirklich einfach, aber es befriedigt meine meist mageren Bedürfnisse.

Thunderbolt auf Firewire Adapter am besten kaufen

GoodReader kann auch auf FTP- und SFTP-Server zugreifen

Wenn Sie bereits eine Kopie des GoodReader von Good.iWare für 5 USD haben (und ehrlich, warum nicht?), können Sie die zwei Dollar sparen. Es kann sich mit einer Vielzahl verschiedener Server verbinden, darunter FTP und SFTP, und wie FTP Client Pro können Sie Dateien von einem FTP-Server herunterladen und hochladen. GoodReader lohnt sich aus vielen Gründen.

Wenn Sie einen fortschrittlicheren FTP-Client benötigen, der SFTP und FTPS unterstützt und Ihnen die Verwaltung eines FTP-Servers ermöglicht, werfen Sie stattdessen einen Blick auf das FTP On the Go Pro von Headlight Software. Es ist ein sehr vollständiger Client, kann aber für diejenigen übertrieben sein, die keine Dateien auf einem FTP-Server verwalten. Aber wenn ja, kann die Möglichkeit, Textdateien zu bearbeiten und Dateiberechtigungen zu ändern, unterwegs lebensrettend sein.

Nun dazu meist . Sie können den besten FTP-Zugang der Welt haben, aber wenn Ihr iPad die Dateien, die Sie auf dem Server Ihres Unternehmens finden, nicht öffnen kann, nützt Ihnen dieser Zugang sehr wenig. Aus diesem Grund lohnt es sich auf jeden Fall, einige der Arten von Dateien herunterzuladen und zu öffnen, die Sie möglicherweise unterwegs benötigen. Vor du machst dich auf den Weg. Wenn Sie einen bestimmten Dateityp finden, der sich nicht öffnen lässt, und nach Durchsuchen des App Stores und des Internets feststellen, dass er von keiner vorhandenen App geöffnet werden kann, müssen Sie Ihren Laptop mitbringen.

wie bekomme ich platz auf dem mac