Haupt Sonstiges WD_Black D50 im Test: Ein schnelles Thunderbolt-3-Dock mit internem Speicher
Sonstiges

WD_Black D50 im Test: Ein schnelles Thunderbolt-3-Dock mit internem Speicher

Die Black-Reihe von WD richtet sich an PC-Spieler, aber der D50 ist ein hervorragender Dock-/Port-Hub für jeden Thunderbolt-Mac. Freiberuflicher Mitarbeiter, Tablets 14. Mai 2021 2:00 PDT WD Black D50 Gaming-Dock WD

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Fügt zusätzliche USB-10-Gbit/s-Ports hinzu
  • Lädt Laptops auf
  • Schneller NVMe-Speicher
  • Nahtlose Installation und Bedienung

Nachteile

  • Teuer
  • Nicht besonders Mac-ähnlich im Aussehen

Unser Urteil

Das Black_D50-Gaming-Dock von WD richtet sich zwar nicht an Mac-Benutzer, aber es leistet dennoch hervorragende Arbeit bei der Erweiterung von Ports und Speicheroptionen – einschließlich einer schnellen NVMe-SSD im Dock.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 399,99 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Wenn es einen Grund gibt, sich über moderne MacBooks (insbesondere die neuen M1-basierten Modelle) zu beschweren, ist es der Mangel an integrierten Anschlüssen. Für alle außer den leichtesten Anwendungen grenzt es an ein Dock, um die Konnektivitätsoptionen zu erhöhen.

soll ich mir ein macbook air holen?

Während WD das hier getestete Black_D50 als Thunderbolt-3-Gaming-Dock vermarktet und das Design möglicherweise nicht auf Mac-Traditionalisten ausgerichtet ist (eine grobe Untertreibung), ist es ein außergewöhnlich leistungsfähiges Dock, das die Anzahl der Ports erhöht und einen sehr schnellen NVMe-Speicher bietet.



Design und Funktionen

Die D50 ist eine quadratische Box mit einer Höhe von 4,72 Zoll, einer Tiefe von 4,72 Zoll und einer Breite von 2,17 Zoll. Es handelt sich um ein mit Strom versorgtes (erforderliches) Dock, sodass Sie es mit dem Thunderbolt 1/2-zu-Thunderbolt 3-Adapter von Apple verwenden können. Was die Leistung angeht, hat der D50 einen ziemlich erstaunlich großen 180-Watt/19,5-Volt-Brick, der auf der Produktseite nicht gezeigt oder erwähnt wird – er misst ungefähr 6 Zoll lang, knapp 3 Zoll breit und leicht weniger als einen Zentimeter dick. Es ist auch ein bisschen schwer bei etwa 10 Unzen.

Die Größe des Docks und die Größe des Power-Bricks bedeuten, dass Sie den D50 auf Ihrem Schreibtisch lassen und nicht mit auf die Straße schleppen möchten, es sei denn, es handelt sich um eine Überlandfahrt mit viel Platz im Kofferraum Ihres Autos. selbstverständlich.

Die Vorderseite des WD Black D50 liegt auf der Seite. Seine stabilste Position.

Der D50 ist im Pseudo-Science-Fiction/Militär-Thema von WD für seine Black-Serie gestylt. Es wurde entwickelt, um Gamer anzuziehen, aber das Aussehen ist nicht so übertrieben, dass es abschreckt. Wenn Sie die Beschriftung außen weglassen, ist es viel weniger SyFy – okay, die RGB-Beleuchtung unten ist vielleicht ein bisschen zu viel (ich mag es, es macht Spaß), aber Sie können das deaktivieren oder in eine Reihe anderer ändern Schemata und Farben.

Leider ist die WD Dashboard-Software, mit der Sie die Beleuchtung steuern können, nur für Windows geeignet. Wenn das Sie zum Seufzen bringt und Sie aufhören möchten, diese Rezension zu lesen, verstehe ich das. Es könnte jedoch Ihr Verlust sein, weil…

Nur wenige Leute werden sich über die Auswahl, Anzahl und Platzierung der Ports an Bord des D50 oder seines internen NVMe-Speichers beschweren. Auf der Rückseite finden Sie zusammen mit der Netzteilbuchse zwei Thunderbolt 3-Anschlüsse (einer vollständig mit Strom versorgt zum Aufladen Ihres Laptops usw.), einen DisplayPort 1.4-Anschluss in voller Größe, einen Gigabit-Ethernet-Anschluss, zwei USB Typ-A Anschlüsse und einen USB-Typ-C-Anschluss. Alle USB-Ports sind Gen 2, 10Mbps. Das bedeutet, dass Sie mit jedem von ihnen etwa 1 GB/s Durchsatz von externem Speicher erzielen können.

Das Fehlen von 2,5 Gbit/s Ethernet ist eine kleine Enttäuschung, und man könnte sogar das Fehlen von 10 Gbit/s ehernet beklagen, aber ich finde, dass ich diese Art von Geschwindigkeit selten brauche. Außerdem verbraucht 10 Gbit/s Ethernet viel Strom und erzeugt viel Wärme. 2,5 Gbit/s überträgt mit über 300 Mbit/s mit älteren Cat 5e-Kabeln und läuft viel kühler.

Die Rückseite des Black D50 Docks verfügt über zahlreiche Anschlüsse, darunter drei 10-Gbit/s-USB-Anschlüsse.

WD hat die Bequemlichkeit nicht vergessen. An der Vorderseite des Geräts finden Sie sowohl 10 Gbit/s Typ-A- als auch Typ-C-USB-Anschlüsse sowie eine 3,5-mm-Audio-In/Out-Buchse für Kopfhörer und Headsets. Zu guter Letzt gibt es eine interne NVMe-SSD, die Daten mit etwa 3 GB/s übertragen kann. Die von mir getestete Einheit für 449 US-Dollar enthält eine 1 TB WD SN730 im Inneren, aber Sie können diese für 599 US-Dollar auf eine 2 TB SN730 aufrüsten. (Ich habe nie behauptet, dass die D50 billig ist.) Es wäre schön, wenn WD die D50 unbestückt verkaufen würde, damit Sie ein vorhandenes Laufwerk nutzen könnten, aber hey, Laufwerksmechanismen sind das, was WD tut.

Leistung

Ich habe die D50 sowohl auf einem 2015er Core i7 (Skylake) 27-Zoll-iMac als auch auf einem neuen M1 Mac mini getestet. Ersteres verwendete den oben genannten Apple Thunderbolt 1/2-auf-Thunderbolt-3-Adapter, und letzteres verwendete einen der beiden nativen Thunderbolt-3-Ports. Ich habe sowohl die interne SSD des D50 als auch ein Samsung X5 getestet, das an den zweiten Thunderbolt-Port angeschlossen ist.

Weitwinkelobjektiv für iPhone 6

Ich habe auch den Gigabit-Ethernet- und DisplayPort-Ausgang (mit einem HDMI-Adapter) überprüft, sowie den zweiten Thunderbolt-Port zum Antreiben des LG 24MD4KL-B Ultrafein Display, das an den M1 Mac mini angeschlossen ist. Alle Ports funktionierten wie sie sollten. Unten sehen Sie die Leistung des SN730 auf dem M1 Mac mini.

Die WD SN730 NVMe SSD im D50 liefert sehr gute Leistung auf einem Mac M1 mini. Es sollte auf fast jedem Thunderbolt 3-Mac die gleiche Leistung liefern.

Beachten Sie, dass ich in einem Anfall von Inspiration (und Notwendigkeit) versucht habe, Windows über Boot Camp auf dem D50 zu installieren. Es hat nicht geklappt, da die eigentliche Windows-Installation nach dem Kopieren der Installationsdateien auf die Installationspartition eine Wanderung machte. Tatsächlich verursachte die D50 Probleme mit Neustarts während des Windows-Installationsprozesses, selbst wenn es sich um andere Laufwerke handelte. Endlich konnte ich Windows 10 auf einem internen Laufwerk installieren, ohne dass das D50 angeschlossen war. Ich sage nicht, dass es unmöglich ist, Windows auf dem D50 auszuführen, aber ich hatte weder die Zeit noch die Geduld, dies für diese Überprüfung zu klären.

Offensichtlich war Thunderbolt 2 der leistungsbegrenzende Faktor auf meinem älteren iMac von 2015, aber das ist immer noch nichts zu bemängeln. Suchzeiten sind immer noch sehr NVMe-ähnlich.

Oben ist die Leistung des D50/SN730 auf meinem älteren 2015er Core i7 iMac. Offensichtlich waren der ältere Thunderbolt 2 und der Apple-Adapter limitierende Faktoren, aber ich werde diese Art von Leistung jeden Tag nehmen. Ich führe die oben genannte Windows-Installation von einem internen SATA-Laufwerk aus (550 MB/s, mit langsameren Suchvorgängen), und es ist mehr als in Ordnung. Nicht ganz so flott wie macOS auf der internen NVMe-SSD, aber nah genug.

Das externe Samsung X5 liest mit rund 2600 MBit/s und schreibt mit ungefähr 1600 MBit/s über Thunderbolt. Ich habe auch mehrere USB-10-Gbit/s-Laufwerke getestet, die eine angemessene Leistung erbrachten und durchschnittlich etwa 900 MB/s beim Lesen und 800 MB/s beim Schreiben erreichten. Dies waren nur Ad-hoc-Tests, um sicherzustellen, dass die Ports der von WD angegebenen Geschwindigkeit entsprechen. Unterm Strich ist der interne Speicher des D50 ziemlich schnell und seine Anschlüsse funktionieren wie beworben.

Endeffekt

Obwohl ich mich über schnelleres 2,5-Gbit/s-Ethernet und vielleicht zwei weitere Thunderbolt 3-Ports freuen würde (wie bei Thunderbolt Dock von OWC ) fand ich, dass WD Black D50 eine wunderbare Ergänzung für meine Computer ist. Tatsächlich ist es dank des internen Speichers bisher mein Favorit. Ein sehr schönes Dock von WD, das die Rechnung füllt und vielleicht ein bisschen Spaß macht. Wenn Sie mit dem Aufeinanderprallen der Stile nicht leben können … c’est la vie.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 399,99 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit